Operationelle Risiken in Finanzinstituten

Wege zur Umsetzung von Basel II und CAD 3

  • Authors
  • Thomas Kaiser
  • Marc Felix Köhne

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Thomas Kaiser, Marc Felix Köhne
    Pages 1-2
  3. Thomas Kaiser, Marc Felix Köhne
    Pages 3-24
  4. Thomas Kaiser, Marc Felix Köhne
    Pages 25-29
  5. Thomas Kaiser, Marc Felix Köhne
    Pages 31-57
  6. Thomas Kaiser, Marc Felix Köhne
    Pages 59-134
  7. Thomas Kaiser, Marc Felix Köhne
    Pages 135-149
  8. Thomas Kaiser, Marc Felix Köhne
    Pages 151-154
  9. Back Matter
    Pages 155-163

About this book

Introduction

Operationelle Risiken stellen nach den Kreditrisiken für die meisten Finanzinstitute die wichtigste Risikokategorie dar. Sie sind ferner ein wesentlicher Bestandteil der Eigenkapitalunterlegung und des geforderten umfassenden Risikomanagements von Basel II bzw. CAD 3. Es liegt daher im vitalen Interesse aller Institute, durch ein adäquates Management und Controlling Operationeller Risiken die Häufigkeit und Höhe auftretender Verluste zu senken, Managemententscheidungen besser zu fundieren und den zu hinterlegenden Anteil des Eigenkapitals zu optimieren. Alle Finanzinstitute stehen vor der Herausforderung, ein passendes OpRisk-Managementsystem zu entwerfen, zu implementieren und laufend an sich ändernde Rahmenbedingungen anzupassen.

Anhand der Darstellung von Strukturen, Prozessen und Methoden zum Management und Controlling Operationeller Risiken, wie sie in unterschiedlichen Stadien in führenden Instituten aller Größen national und international eingesetzt werden, verdeutlichen die Autoren folgende Sachverhalte:

· Treiber für das Management Operationeller Risiken,
· Operationelle Risiken im Kontext der anderen Risikoarten,
· Schritte für das Management Operationeller Risiken,
· Bausteine eines umfassenden OpRisk-Managements,
· Umsetzung der OpRisk-Bausteine und -prozesse.

Zahlreiche Abbildungen und Tabellen runden die praxisorientierte Darstellung ab.

"Operationelle Risiken in Finanzinstituten" berücksichtigt hochaktuell die Vorgaben der CAD 3 und Basel II für die Behandlung Operationeller Risiken und bietet konkrete Lösungsansätze zur Implementierung und Umsetzung eines OpRisk-Managementsystems.

Keywords

Basel II CAD3 Finanzinstitute Management OpRisk-Management Operationelle Risiken Risiko Risikoarten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94611-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-94612-6
  • Online ISBN 978-3-322-94611-9
  • About this book