Advertisement

Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen

Aufgaben mit ausführlichen Lösungen

  • Wilfried Weißgerber

Part of the Viewegs Fachbücher der Technik book series (VFT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Wilfried Weißgerber
    Pages 51-100

About this book

Introduction

In den drei Lehrbüchern ,,Elektrotechnik für Ingenieure" Band 1, 2 und 3 wird der Lehrinhalt allgemein behandelt und durch ausführlich berechnete Beispiele erläutert. Zu jedem Abschnitt sind viele Übungsaufgaben gestellt, die dem Lernenden das eigenständige Arbeiten ermögli­ chen sollen. Für das Lösen praktischer Aufgaben, insbesondere von Übungs-und Klausuraufgaben, ist die kompakte Darstellung in der Formelsammlung gewählt, um das zeitaufwändige Nachschlagen in den Lehrbüchern zu ersparen. Die entsprechende Formel in ihrer Umgebung (Problemstel­ lung, Schaltung, u. ä.) ist dabei entscheidend, nicht aber ihre Herleitung. Zu einer effektiven Prüfungsvorbereitung gehört aber auch das Rechnen von "alten" Klausu­ ren, das bei Studierenden sehr beliebt ist, weil dann erst eine Selbstkontrolle über das erforder­ liche Leistungsvermögen möglich wird. Immer wieder haben mir Studenten bestätigt, dass sie erst nach dem Rechnen von mindestens drei "alten" Klausuren in der Lage waren, die Klausu­ ren sicher zu bestehen. Das Ziel in der Prüfung ist selbstverständlich, möglichst viele Punkte in möglichst kurzer Zeit zu erreichen. Dafür muss der Prüfling zunächst die Aufgaben nach dem individuellen Schwie­ rigkeitsgrad beurteilen können: Routineaufgaben wie Netzberechnungen sind meist schnell ge­ löst, Herleitungen von Formeln ähnlich wie in den Lehrbüchern können schwieriger und zeit­ aufwändiger sein, Aufgaben mit völlig neuer Problemstellung erfordern wohl am meisten Zeit und oft gute Nerven. Das Rechnen von Klausuren unterscheidet sich erheblich vom Rechnen von Übungsaufgaben, die in Lehrbüchern meist am Ende eines Kapitels stehen, wodurch das Sachgebiet bekannt ist.

Keywords

Elektromagnet Elektrotechnik Feld Fourieranalyse Gleichstrom Gleichstromtechnik Leistung Mehrphasensystem Ortskurve Phase Transformator Vierpol Vierpoltheorie Wechselstrom Wechselstromtechnik

Authors and affiliations

  • Wilfried Weißgerber
    • 1
  1. 1.WedemarkDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93843-5
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-03953-0
  • Online ISBN 978-3-322-93843-5
  • Buy this book on publisher's site