Advertisement

Erwerbsbiographien und materielle Lebenssituation im Alter

Expertisen zum Dritten Altenbericht der Bundesregierung — Band II

  • Editors
  • Deutsches Zentrum für Altersfragen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Deutsches Zentrum für Altersfragen
    Pages 7-8
  3. Back Matter
    Pages 361-363

About this book

Introduction

Die zwei Beiträge dieses Bandes geben einen differenzierten Überblick über die Erwerbsbeteiligung und -situation älterer Arbeitnehmer, ihre Beschäftigungschancen und -risiken, die Ausstiegspfade aus dem Erwerbsleben und des Übergangs in den "Ruhestand" sowie der Entwicklung der Einkommens- und Vermögenssituation im Alter im letzten Jahrzehnt und über Auswirkungen möglicher Änderungen im Rentensystem auf das Afterseinkommen.
Beide Autoren widmen sich unter anderem den erheblichen Veränderungen in Ostdeutschland durch die Umstrukturierung des Arbeitsmarkts und die Übertragung des westdeutschen Rentensystems. Nach der Wiedervereinigung wurde die Frühverrentung zum dominierenden Ausstiegspfad, in wachsendem Maße nach
vorheriger Arbeitslosigkeit. Durch die Rentenüberleitung wurden die gesetzlichen Altersrenten in den neuen Bundesländern erheblich angehoben. Dadurch verringerte sich der Einkommensabstand zu den älteren Menschen in den alten Bundesländern.
Die Simulationsanalysen verdeutlichen zugleich, dass mögliche Absenkungen des Rentenniveaus die finanzielle Lage der ostdeutschen Rentnerinnen und Rentner stärker als die der westdeutschen beeinträchtigen würden, da die Rentenzahlungen aus Regelsystemen einen größeren Anteil ihres Gesamteinkommens
ausmachen.

Keywords

Alter Arbeitnehmer Arbeitslosigkeit Bestandsaufnahme Beteiligung Biographie Bundestag Einkommen Familie Gesellschaft Lebenssituation Nation Senioren Struktur Öffentlichkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93205-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2982-9
  • Online ISBN 978-3-322-93205-1
  • Buy this book on publisher's site