Advertisement

Männlich — Weiblich Türkisch — Deutsch

Lebensverhältnisse und Orientierungen von Industriebeschäftigten

  • Authors
  • Ursula Birsl
  • Svenja Ottens
  • Katrin Sturhan

Part of the Europa- und Nordamerika-Studien book series (ZENS, volume 7)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Ursula Birsl, Svenja Ottens, Katrin Sturhan
    Pages 15-18
  3. Ursula Birsl, Svenja Ottens, Katrin Sturhan
    Pages 19-69
  4. Ursula Birsl, Svenja Ottens, Katrin Sturhan
    Pages 71-109
  5. Ursula Birsl, Svenja Ottens, Katrin Sturhan
    Pages 169-246
  6. Ursula Birsl, Svenja Ottens, Katrin Sturhan
    Pages 247-298
  7. Ursula Birsl, Svenja Ottens, Katrin Sturhan
    Pages 299-330
  8. Back Matter
    Pages 331-345

About this book

Introduction

Dieses Buch behandelt eine Befragung von Beschäftigten in Unternehmen der Automobilindustrie. Es wird gefragt wie der interkulturelle Alltag am Arbeitsplatz aussieht und von den Arbeitnehmern bewertet wird, wie vergleichbar oder unterschiedlich die Lebensverhältnisse und Einstellungen von deutschen und türkischen Beschäftigten, von Frauen und Männern sind.
Mit konflikttheoretischen Ansätzen aus der Ethnisierungsforschung wird untersucht, wie Ethnizität und das Fremde konstruiert werden. Diese Konstruktionen werden nach Lebenslagen und Geschlechtszugehörigkeit differenziert und mit der sozialen Konstruktion von Geschlecht, dem "doing gender", verglichen. So sollen die jeweils spezifischen Konstruktionsmuster identifiziert werden.
Ziel ist es, mögliche Konfliktpotentiale und auch Potentiale zur Konfliktbewältigung zwischen deutschen und ausländischen Gruppen herauszufiltern.

Keywords

Arbeitnehmer Arbeitslosigkeit Ausgrenzung Ausländer Ethnisierung Ethnizität Figuration Gender Gespräch Gleichheit Integration Kultur Methoden Ungleichheit soziale Konstruktion

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-92307-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2383-4
  • Online ISBN 978-3-322-92307-3
  • Buy this book on publisher's site