Advertisement

© 2001

B2B-Erfolg durch eMarkets

Best Practice: Von der Beschaffung über eProcurement zum Net Market Maker

Book

Part of the Business Computing book series (XBC)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Einführung und B2B-Strategien

  3. B2B-Modelle und eServices

  4. B2B-Anbietermodelle und Architekturen

  5. B2B-Best Practises

    1. Best Practice: Bär

    2. Best Practice: Covisint

About this book

Keywords

Anlagenbau Architektur Beschaffung Content Management Dienstleistung Internet Logistik Management Mittelstand Service Supply Chain Management Technologie eCommerce eServices elektronische Märkte

Authors and affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland
  2. 2.KölnDeutschland

About the authors

Dipl. Wirt.-Inf. Michael Nenninger arbeitet als selbstständiger Berater im B2B- und M&A-Markt. Bis Anfang 2001 war er Geschäftsführer der EBS AG und baute davor die eBusiness Unit der KPMG Deutschland auf, wo er u.a. die eProcurement und eMarket Practice Deutschland leitete.
Dipl. Wirt.-Inf. Oliver Lawrenz ist Geschäftsführer der CIBER Deutschland GmbH, welche Dienstleistungen in den Bereichen ERP, SCM und eBusiness erbringt.

Bibliographic information

  • Book Title B2B-Erfolg durch eMarkets
  • Book Subtitle Best Practice: Von der Beschaffung über eProcurement zum Net Market Maker
  • Authors Michael Nenninger
    Oliver Lawrenz
  • Series Title Business Computing
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91605-1
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Hardcover ISBN 978-3-528-05760-2
  • Softcover ISBN 978-3-322-91606-8
  • eBook ISBN 978-3-322-91605-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XX, 481
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Engineering, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"...ich habe Ihr Buch "B2B-Erfolg durch eMarkets" gekauft und gelesen.
Das Buch ist sehr nützlich für meine Arbeit im Bereich eBusiness." (Frank Boedner, Deutsche Telekom)

"ein Literaturverzeichnis sowie ein glossar fehlen; der vorhandene Index führt leider nicht immer an die richtige Stelle. Ärgerlich ist auchdie durchweg schlechte Qualität der Abbildugen, ... Trotz inhaltlicher und formaler Lücken eine brauchbare erste Einführung in das Thema B2B-E-Markets."
eCommerce Magazin 4/02