Advertisement

© 2003

Warum ausgerechnet .NET?

Fakten und Vergleiche mit Java und C++ — Beispielprogramme — Glasklare Entscheidungshilfen

Book
  • 980 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Heinrich Rottmann
    Pages 1-44
  3. Heinrich Rottmann
    Pages 235-258
  4. Heinrich Rottmann
    Pages 259-274
  5. Heinrich Rottmann
    Pages 297-300
  6. Back Matter
    Pages 301-308

About this book

Introduction

Hier ist es: Ein Buch, das aufräumt mit Vorurteilen, ein Buch, das klar und fundiert Position bezieht. Mit profunden Kenntnissen über .NET, mit Performance-Tests, mit systematischen Vergleichen (Java, C#, C++, VB, J#) und vielen aussagekräftigen und nachvollziehbaren Programmierbeispielen. Ein Buch, das die Fakten darstellt, die Sie benötigen, um .NET in Zukunft für Sie vorteilhaft einsetzen zu können. Ergänzt um einen Aktualisierungs-Service - online verfügbar für alle Leser des Buches.

Keywords

.NET Framework ADO ADO.NET ASP.NET C# C++ .NET Datenbanken Ingenieure JScript .NET NET Programmiersprachen VB Visual Basic Visual Basic .NET mit Methode Warum ausgerechnet .NET?

Authors and affiliations

  1. 1.WuppertalDeutschland

About the authors

Heinrich Rottmann ist Ingenieur, Programmierer und Fachbuchautor. Er legt besonderen Wert auf eine praxisgerechte und leicht verständliche Darstellung.

Bibliographic information

  • Book Title Warum ausgerechnet .NET?
  • Book Subtitle Fakten und Vergleiche mit Java und C++ — Beispielprogramme — Glasklare Entscheidungshilfen
  • Authors Heinrich Rottmann
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-87252-4
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-528-05885-2
  • eBook ISBN 978-3-322-87252-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 308
  • Number of Illustrations 105 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Engineering, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"/.../ eine "rundes" und empfehlenswertes Buch zu einen hochaktuellen Thema!"
Prof. Dr. Burkhard Kampschulte, FH Giessen-Friedberg