Advertisement

© 1992

Die vermessene Theorie

Eine kritische Auseinandersetzung mit der Instinkttheorie von Konrad Lorenz und verhaltenskundlicher Forschungspraxis

  • Authors
Book

Part of the Wissenschaftstheorie Wissenschaft und Philosophie book series (WWP, volume 35)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Hanna-Maria Zippelius
    Pages 1-5
  3. Hanna-Maria Zippelius
    Pages 30-86
  4. Hanna-Maria Zippelius
    Pages 231-262
  5. Back Matter
    Pages 281-298

About this book

Keywords

Aggression Arbeit Biologie Einheit Forschung Mechanismus Modell Praxis Qualität Rationalisierung Umwelt Ökologie

About the authors

Prof.emerit. Dr. Hanna-Maria Zippelius war bis 1989 ord. Professorin für Zoologie an der Uni Bonn. Sie war mehrere Jahre am MPI für Verhaltensphysiologie in Seewiesen tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Die vermessene Theorie
  • Book Subtitle Eine kritische Auseinandersetzung mit der Instinkttheorie von Konrad Lorenz und verhaltenskundlicher Forschungspraxis
  • Authors Hanna-Maria Zippelius
  • Series Title Wissenschaftstheorie Wissenschaft und Philosophie
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-86603-5
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1992
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Hardcover ISBN 978-3-528-06458-7
  • Softcover ISBN 978-3-322-86604-2
  • eBook ISBN 978-3-322-86603-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 295
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Engineering, general
  • Buy this book on publisher's site