Advertisement

Sicherheit und Electronic Commerce

Konzepte, Modelle, technische Möglichkeiten

  • Editors
  • Alexander W. Röhm
  • Dirk Fox
  • Rüdiger Grimm
  • Detlef Schoder

Part of the DuD-Fachbeiträge book series (DUD)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages n1-iii
  2. D. Damm, T. Schlienger, S. Teufel, H. Weidner
    Pages 63-77
  3. Joachim Biskup, Ulrich Flegel, Yücel Karabulut
    Pages 93-106
  4. Torsten Mandry, Günther Pernul, Alexander W. Röhm
    Pages 117-131
  5. Klaus-Peter Eckert, Petra Hoepner, Evgenia Rosa
    Pages 133-146
  6. Back Matter
    Pages 219-219

About this book

Introduction

Was sind die technischen Möglichkeiten, aber auch die Sicherheits-Restriktionen von "Electronic Commerce" wirklich? Erfordern neue Herangehensweisen und Dienstangebote neue Sichtweisen? Wohin geht die Entwicklung und welche Lösungen sind in den nächsten Jahren zu erwarten? Das Buch zeigt den State-of-the-Art zum Thema "Sicherheit des E-Commerce" auf der Grundlage konkreter Projekterfahrung unter Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse. Die Beiträge stammen aus erster Hand: Von den Projektverantwortlichen in den führenden Forschungs- und Entwicklungslabors des deutschsprachigen Raums, gleichermassen aus Unternehmen und Hochschulen. Umfassend, sach- und detailgerecht gibt das Buch einen vielschichtigen Einblick in dieses spannende und hoch dynamische Gebiet.

Keywords

E-Commerce Electronic Commerce Forschung IT-Sicherheit Management Risiko Risikoanalyse Risikomanagement Sicherheit Systeme digitale Signatur

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-84901-4
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-03139-8
  • Online ISBN 978-3-322-84901-4
  • Buy this book on publisher's site