Advertisement

Handbuch Bankorganisation

  • Johann Heinrich von Stein
  • Jürgen Terrahe

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXX
  2. Grundlagen der Bankorganisation

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Johann Heinrich von Stein, Thomas Schubert
      Pages 3-30
  3. Die Aufbauorganisation von Kreditinstituten und Kreditinstitutsgruppen

  4. Instrumente, Systeme und Grundsätze der Ablauforganisation von Kreditinstituten

    1. Front Matter
      Pages 287-287
    2. Gerhard Richter
      Pages 337-355
  5. Bankautomation

  6. Entwicklungstendenzen der Bankorganisation

  7. Mensch und Organisation

  8. Bankorganisation als Element der Führung und Strategie

    1. Front Matter
      Pages 665-665
    2. Jürgen Terrahe
      Pages 667-685
    3. Jürgen Sengera
      Pages 687-702
    4. Ulrich Weiss
      Pages 703-712
    5. Herbert A. Henzler, Martin Blessing
      Pages 713-730
  9. Back Matter
    Pages 731-738

About this book

Introduction

Die Organisation des Aufbaus und der Abläufe ist für Banken zu einem der maßgebli­ chen Faktoren für Effektivität und Kosten geworden. Sie bildet den Rahmen für die Leistungsfähigkeit und damit für die Wettbewerbskraft. Gleichzeitig sind die Stuktu­ ren in der Kreditwirtschaft durch die raschen Entwicklungen auf den Finanzmärkten, das Eindringen neuer Wettbewerber und den technischen Fortschritt einem ständigen Wandel unterworfen. Daraus folgt die Notwendigkeit zur Anpassung mit vielfältigen Auswirkungen nicht nur auf die internen Strukturen, sondern auch für das Agieren am Markt. Bankorganisation ist damit eine erstrangige Aufgabe geworden, der kontinuierliche und innovative Aufmerksamkeit gewidmet werden muß. Eine umfassende, auf Ban­ ken ausgerichtete, fachliterarische Auseinandersetzung mit dieser Thematik fehlt jedoch bisher. Die allgemeine betriebswirtschaftliehe Organisationslehre ist auf den Bankbetrieb mit seinen spezifischen Verhältnissen nur sehr begrenzt anwendbar. Daher war die hiermit vorgelegte Monographie breit auszulegen und in Kooperation zwischen Fachwissen­ schaft und Bankpraxis zu erarbeiten. Das gemeinsame Ziel von Autoren und Heraus­ gebern ist, ein wirklichkeitsnahes Werk zu schaffen, das dem Praktiker ebenso wie dem wissenschaftlich Interessierten nützlich ist. Der herzliche Dank der Herausgeber gilt vor allem den Autoren. Trotz starker beruf­ licher Beanspruchung haben sie mitgewirkt und dadurch das Erscheinen des Hand­ buchs möglich gemacht. Frau Dipl.-Volkswirt Edith Karos, Lektorin im Gabler-Verlag, danken wir sehr für ihre effektive und verständnisvolle Betreuung. Ebenso gilt unser Dank Herrn Dipl.-Wirt.­ Informatiker Thomas Schubert, Universität Hohenheim, für seine engagierte Unter­ stützung.

Keywords

Ablauforganisation Aufbauorganisation Banking Bankorganisation Datenschutz Electronic Banking Informationsverarbeitung Organisation Organisationsinstrumente Personalpolitik Unternehmensstrategie Verkehr Wertpapier Zahlungsverkehr strategische Allianz

Editors and affiliations

  • Johann Heinrich von Stein
    • 1
  • Jürgen Terrahe
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl für KreditwirtschaftUniversität HohenheimDeutschland
  2. 2.Commerzbank AGFrankfurt/M.Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-84764-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1995
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-84765-2
  • Online ISBN 978-3-322-84764-5
  • Buy this book on publisher's site