Advertisement

© 1997

Qualitative Perspektiven des Medienwandels

Positionen der Medienwissenschaft im Kontext „Neuer Medien“

  • Editors
  • Helmut Schanze
  • Peter Ludes
Book
  • 871 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Helmut Schanze / Peter Ludes

    1. Helmut Schanze, Peter Ludes
      Pages 7-11
  3. Grundpositionen

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Ulrich Saxer
      Pages 15-26
    3. Peter Ludes, Georg Schütte
      Pages 27-63
    4. Richard Münch
      Pages 64-79
  4. Medienwandel

  5. Perspektiven

About this book

Keywords

Fernsehen Informatik Internet Kommunikation Kommunikationswissenschaft Kultur Medien Mediennutzung Mediensoziologie Medienwissenschaft Soziologie neue Medien Ökonomie

About the authors

Dr. Helmut Schanze ist Professor für Germanistik an der Universität-GH Siegen und Sprecher des DFG-Sonderforschungsbereichs "Bildschirmmedien" sowie Projektleiter der sfb-Teilprojekte "Medienwertungsforschung" und "Interaktive Mediennutzung".
Professor Dr. Ph.D. (USA) Peter Ludes ist Stellvertretender Sprecher des DFG-Sonderforschungsbereichs "Bildschirmmedien" an der Universität-GH Siegen und Projektleiter des sfb-Teilprojekts "Fernsehnachrichten".

Bibliographic information

  • Book Title Qualitative Perspektiven des Medienwandels
  • Book Subtitle Positionen der Medienwissenschaft im Kontext „Neuer Medien“
  • Editors Helmut Schanze
    Peter Ludes
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-83281-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-531-12974-7
  • eBook ISBN 978-3-322-83281-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 211
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sociology, general
  • Buy this book on publisher's site