Advertisement

Organisationsentstehung in innovativen Neugründungen

Kommunikation und Organisation in jungen Multimediaunternehmen

  • Authors
  • Sebastian Stern

Part of the Unternehmensführung & Controlling book series (UFC)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Sebastian Stern
    Pages 1-8
  3. Sebastian Stern
    Pages 235-239
  4. Sebastian Stern
    Pages 241-247
  5. Back Matter
    Pages 249-284

About this book

Introduction

Neben einer ausreichenden Gründungsaktivität stellt die Überlebens- und Wachstumsfähigkeit innovativer Neugründungen eine entscheidende Voraussetzung des Erneuerungsprozesses dar. Folglich ist es als eine Aufgabe der betriebswirtschaftlichen Forschung anzusehen, innovative Neugründungen bei der Lösung wachstumshemmender Problemstellungen zu unterstützen.

Sebastian Stern entwickelt einen konzeptionellen Bezugsrahmen, der auf theoretischen und empirischen Erkenntnissen der aktuellen Organisationsforschung aufbaut. Er untersucht 13 Multimediaunternehmen, wobei mit Hilfe der Netzwerkanalyse vor allem informelle Kommunikationspartner empirisch erfasst werden. Der Autor schlägt ein Organisationsentwicklungskonzept für innovative Neugründungen in drei Stufen vor, in dem die wichtigsten Entwicklungsstufen charakterisiert und notwendige Management-Maßnahmen für einen reibungslosen Stufenübergang beschrieben werden.

Keywords

Gründung Kommunikation Multimediabranche Neugründung Neugründungen Organisation Organisationsentstehung Organisationsentwicklung Organisationsforschung Unternehmensführung & Controlling

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81618-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7950-4
  • Online ISBN 978-3-322-81618-4
  • Buy this book on publisher's site