Kapital und Kompetenz

Veränderungen der Arbeitswelt und ihre Auswirkungen aus erziehungswissenschaftlicher Sicht

  • Hans Gruber
  • Christian Harteis
  • Helmut Heid
  • Bettina Meier

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Vorwort

    1. Hans Gruber, Christian Harteis, Helmut Heid, Bettina Meier
      Pages 7-10
  3. Kapital und Kompetenz — ist das Eine ohne das Andere zu haben?

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Helmut Heid
      Pages 13-23
  4. Berufliches Lernen im Arbeitsalltag

  5. Betriebe als Handlungsfelder von Individuen

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. Erhard Frank, Ludwig Reichart
      Pages 159-172
    3. Klaus Bredl, Franz Lehner, Hans Gruber, Josef Strasser
      Pages 173-186
    4. Erno Lehtinen, Kai Hakkarainen, Tuire Palonen
      Pages 199-224
  6. Der Markt als Determinante betrieblichen Handelns

    1. Front Matter
      Pages 253-253

About this book

Introduction

In diesem Buch soll aufgezeigt werde, dass und wie erziehungswissenschaftliche Fragestellungen und
Forschungsergebnisse zur Beschreibung, Erklärung und Gestaltung wirtschaftsbetrieblicher Strukturwandlungen beitragen. Damit wird zugleich die praktische Relevanz wissenschaftlicher Erkenntnis verdeutlicht. Dieses Buch richtet sich daher nicht nur an Wissenschaftler und Studierende, sondern in gleicher Weise auch an Verantwortliche in der Arbeitswelt, also an Führungskräfte, Unternehmensleitungen und Beschäftigte in der Personal- und Organisationsentwicklung.

Keywords

Betriegspädagogik Erziehung Erziehungswissenschaft Führungskräfte Kapital Kompetenz Kompetenzen Kompetenzentwicklung Lernen Organisation Organisationsentwicklung Personalentwicklung Pädagogik Struktur berufliches Lernen

Editors and affiliations

  • Hans Gruber
    • 1
  • Christian Harteis
    • 2
  • Helmut Heid
    • 1
  • Bettina Meier
    • 2
  1. 1.Universität RegensburgDeutschland
  2. 2.Institut für PädagogikUniversität RegensburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80891-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3565-3
  • Online ISBN 978-3-322-80891-2
  • About this book