Advertisement

© 2004

Grundkurs C++ in Beispielen

Eine Einführung in das Programmieren — Beispiele aus Mathematik und Technik — Objektorientierung anschaulich mit UML

  • Authors
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Dietmar Herrmann
    Pages 1-14
  3. Dietmar Herrmann
    Pages 15-30
  4. Dietmar Herrmann
    Pages 31-50
  5. Dietmar Herrmann
    Pages 51-64
  6. Dietmar Herrmann
    Pages 65-82
  7. Dietmar Herrmann
    Pages 83-106
  8. Dietmar Herrmann
    Pages 107-128
  9. Dietmar Herrmann
    Pages 129-138
  10. Dietmar Herrmann
    Pages 139-150
  11. Dietmar Herrmann
    Pages 151-168
  12. Dietmar Herrmann
    Pages 169-178
  13. Dietmar Herrmann
    Pages 179-190
  14. Dietmar Herrmann
    Pages 191-216
  15. Dietmar Herrmann
    Pages 217-220
  16. Dietmar Herrmann
    Pages 221-248
  17. Dietmar Herrmann
    Pages 249-262
  18. Dietmar Herrmann
    Pages 263-274
  19. Dietmar Herrmann
    Pages 275-294
  20. Dietmar Herrmann
    Pages 295-304

About this book

Introduction

Eine bodenständige und beispielhafte Einführung in C++. Die Programmierprinzipien werden durch die Beispiele für alle Leser direkt und leicht nachvollziehbar.
Für numerische und naturwissenschaftlich-technische Zwecke ist C++ im Gegensatz zu Java immer noch die handlichere Alternative.
Dietmar Herrmann hat die 6. Auflage komplett überarbeitet und aktualisiert. Profitieren Sie von der Erfahrung, die in diesem Buch steckt.

Keywords

Algorithmen C++ Datenstrukturen Datentypen Grundkurs Java Kontrollstrukturen Naturwissenschaftler Objektorientierung Progra Programmieren naturwissenschaftliche Beispiele objektorientierte Programmierung objektorientierte Programmierung (OOP)

About the authors

Dietmar Herrmann ist langjährig erfahren in der Lehre (Schule und Fachhochschule) und schreibt seit vielen Jahren IT-Bücher, die sich für Schüler und Studenten eignen.

Bibliographic information

Reviews

"/.../gute Stoffauswahl/.../alles Wichtige ist ist dabei/.../klar gegliedert, aufeinander aufbauend, sehr gute Übungen."
Gabriele Ziegler, staatliche Berufsschule, Bayreuth


"/.../alle relevanten Bereiche sind angesprochen./.../übersichtlich, sehr verständlich."
Anita Reitz, Walter-Eucken-Schule, Karlsruhe

"/.../Dieses Buch ist leicht handhabbar und benötigt keine besonderen Vorkenntnisse. Es ist besonders geeignet für alle, die C++ lernen möchten, sowie für Studierende und Lehrende aller Fachrichtungen."

"Die Auswahl des Stoffes ist aktuell, deckt vollständig die bekannten C++ Eigenschaften und ist um Algorithmenbeispeilen bereichert. Stark anwendungsorientiertm, zum unmittelbaren Lernen und Anwenden geeignet. Didaktisch sehr wertvoll.
Prof. Dr. Vesselin Iossifov, FHTW Berlin

"Ein gelungenes Buch, das sich aus der großen Zahl der C++ Einführungen hervorhebt.2
Prof. Dr. Burghard Kampschulte, FH Friedberg

"/.../ trifft den Stoffumfang meiner Vorlesung C++"
prof. Dr. Friedbert Kaspar, FH Furtwangen

"Dieses Buch werde ich meinen Studenten empfehlen, weil es gut zum Selbststudium geeignet ist."
Doster, FH TE, Eslinge

"Ein lohnenswertes Werk, das für Techniker aller Fachrichtungen die nötige Übungsunterlage bietet."
Prof. Dr. Thomas Wieland, FH Coburg

"Dieses Buch werde ich meinen Studenten empfehlen, weil /.../ umfangreich, aber nicht überfrachtet."
Prof. Dr. Gernot Bauer

"Dieses Buch werde ich meinen Studenten empfehlen, weil die Darstellung umfassend das Thema vermittelt, der zahlreich vorhandene Quellcode zum selbstständigen Üben einlädt."
Prof. H. Schumann, Rostock

"Stoffauswahl umfassend, einfache Beispiele /.../ verständlich. Dieses Buch werde ich meinen Studenten empfehlen, weil es eine gelungene Einführung ist."
Prof. Dr. Detlef Klöditz

"/.../ eine sehr gute Einführung in C++ auch für Studierende ohne C-Kenntnisse. Besonders gut gefallen mir die zahlreichen Beispiele. Der Stoff ist sehr übersichtlich und anschaulich d