Kranbahnträger aus Walzprofilen

Nachweise und Bemessungsdiagramme

  • Peter Osterrieder
  • Stefan Richter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Peter Osterrieder, Stefan Richter
    Pages 1-5
  3. Peter Osterrieder, Stefan Richter
    Pages 7-12
  4. Peter Osterrieder, Stefan Richter
    Pages 13-18
  5. Peter Osterrieder, Stefan Richter
    Pages 19-46
  6. Peter Osterrieder, Stefan Richter
    Pages 47-54
  7. Back Matter
    Pages 55-302

About this book

Introduction

Kranbahnträger für Krananlagen des leichten und mittelschweren Betriebs werden meist als Walzprofile mit Flachstahlschiene ohne Horizontalverband ausgeführt. Zur Reduzierung des erheblichen Planungsaufwandes werden anschauliche Bemessungsdiagramme angegeben, welche Bemessung und Nachweis auf eine Gegenüberstellung von vorhandenen und aufnehmbaren Lasten vereinfachen. Die grafische Darstellung ermöglicht die Bewertung der Entwurfsparameter und deren Optimierung. Alle in den einschlägigen Vorschriften geforderten Tragsicherheits- und Gebrauchstauglichkeitsnachweise sind in den Bemessungsdiagrammen erfasst.
Die Diagramme der 2. Auflage beinhalten nun auch den Vergleichsspannungsnachweis für den Stegansatz des Trägers, den Betriebsfestigkeitsnachweis für Träger und Schweißnähte sowie eine einfache Bemessungsgleichung für die Schweißnähte zwischen Schiene und Trägerobergurt.
Die Anwendung in der Praxis hat gezeigt, dass der Einsatz der Diagramme und der Bemessungs- und Nachweisgleichungen zu einer wesentlichen Entlastung für Planer und Prüfer führt.

Keywords

Auflager Auflagerkraft Bauwesen Bemessung Bemessungssdiagramme Gebrauchstauglichkeit Halle Kran Kranbahnträger Lager Planer Sicherheit Spannung Tragfähigkeit Tragwerk

Authors and affiliations

  • Peter Osterrieder
    • 1
  • Stefan Richter
    • 1
  1. 1.CottbusDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80320-7
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-80321-4
  • Online ISBN 978-3-322-80320-7
  • About this book