Wasserbau und Wasserwirtschaft in Deutschland

Vergangenheit und Gegenwart

  • Rolf Meurer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Rolf Meurer
    Pages 22-23

About this book

Introduction

Das Buch beschreibt die Entwicklung des Wasserbaus und der Wasserwirtschaft in Deutschland von den Anfängen in der Römerzeit bis zur aktuellen Situation.
Einschnitte in der historischen Entwicklung wurden häufig durch besondere Naturereignisse, durch Epidemien, durch den naturwissenschaftlichen und technischen Fortschritt und nicht zuletzt durch Politik und Rechtsetzung markiert. Der Leser erhält aus der chronologischen Darstellung vertieften Einblick in dei Teilgebiete Wasserstraßen und Häfen, Talsperren, Wasserkraftanlagen, Hochwasserschutz, Küstenschutz, Wasserversorgung sowie Abwasserwesen und Gewässerschutz.
Neben dem Rückblick auf ein faszinierendes Stück Technikgeschichte sind auch die Beschreibung des aktuellen Wissenstandes und seiner Anwendungen in der heutigen Praxis Anliegen des Buches. Kontroverse Aspekte bei der Interessenabwägung zwischen Wasserbau einerseits und Naturschutz und Landschaftspflege andererseits werden nicht ausgespart und spiegeln, etwa im Bereich des Gewässerausbaus, das gewandelte Verständnis der Gesellschaft wider, das auch in der Gesetzgebung Niederschlag gefunden hat.

Keywords

Abwasser Abwasserreinigung Gewässerschutz Hochwasser Hochwasserschutz Küstenschutz Talsperre Talsperren Wasserbau Wasserkraft Wasserkraftanlage Wasserreinigung Wasserstraße Wasserversorgung Wasserwirtschaft

Authors and affiliations

  • Rolf Meurer
    • 1
  1. 1.KennDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80213-2
  • Copyright Information Blackwell Wissenschafts-Verlag, Berlin · Wien 2000
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-80214-9
  • Online ISBN 978-3-322-80213-2
  • About this book