Advertisement

Grafikdesign von der Wiener Moderne bis heute Von Kolo Moser bis Stefan Sagmeister

Aus der Sammlung der Universität für angewandte Kunst Wien

  • Editors
  • Anita Kern
  • Bernadette Reinhold
  • Patrick Werkner

Part of the Edition Angewandte book series (EDITION)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 36-81
  3. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 82-111
  4. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 112-121
  5. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 122-145
  6. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 146-175
  7. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 176-191
  8. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 192-223
  9. Anita Kern, Bernadette Reinhold, Patrick Werkner
    Pages 224-225
  10. Back Matter
    Pages 228-240

About this book

Introduction

Gerald Bast Design alsWort, als Begriff ist in aller Munde. Auch in Osterreich erkennen immer mehr Menschen, dass sich hinter dem Begriff Design nicht nur eine attraktive Objekt­ welt verbirgt, sondern ein elementares Qualitatsmerkmal. Design ist weit entfernt davon, bloBe Oberflachengestaltung zu sein. Design ist vielmehr ein disziplinemiber­ greifender, strategischer Denk- und Handlungsprozess, der Veranderung und Erneuerung beinhaltet. Design hat etwas mit Gestalten und Kommunikation zu tun, das heiBt, es ist standig Veranderungsprozessen unterworfen. Die Universitat fur angewandte Kunst Wien nimmt eine Schliisselposition im Bereich Design ein. Als Osterreichs fuhrende akademische Ausbildungsstatte fur Designerinnen und Designer steht sie in der Verantwortung, zukunftigen Designergenerationen einen Ort fur die bestrnogliche Entwicklung der eigenen Kreativitat zu bieten, einen Ort der Konzentration und Kornmunikation, einen Ort des Experimentierens und Analysierens. Zahlreiche osterreichische Grafikdesignerinnen und Grafikdesigner sind eng mit der Angewandten verbunden, sei es, weil sie hier studiert oder hier gelehrt haben. Person­ lichkeiten wie Josef Hoffmann, Oskar Kokoschka, Bertold Leffler oder Stefan Sagmeister, der wohl heute international am starksten wahrgenommen wird, pragten und pragen das osterreichische Grafikdesign. Die Sammlung der Angewandten verfugt uber zahl­ reiche Werke aus diesem Bereich und wird laufend durch neue Bestande erweitert.

Keywords

Grafikdesign Sammlungsbestand Secessionisten Universität für angewandte Kunst Wien V209 Wiener Moderne Wiener Werkstätte

Bibliographic information