Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Grundlagen des Sachenrechts

    1. Pages 17-39
    2. Pages 40-61
  3. Eigentum

  4. Pfandrecht

  5. Dienstbarkeit, Reallast, Baurecht

    1. Pages 219-235
    2. Pages 236-238
    3. Pages 239-241
  6. Back Matter
    Pages 243-270

About this book

Introduction

Seit dem Erscheinen der 2. Auflage des Lehrbuches „Sachenrecht" haben auf diesem Gebiet des bürgerlichen Rechts einige größere Umgestaltungen der Rechtslage stattgefunden. Besonders hervorzuheben sind die Änderungen im Nachbarrecht (ZivRÄG 2004), im Wohnungseigentumsrecht (WRN 2006) und im Recht des gutgläubigen Eigentums- und Pfandrechtserwerb sowie der außergerichtlichen Pfandverwertung (HaRÄG 2006). Dazu kommen Neuschöpfungen des Gesetzgebers, wie etwa die über die Finanzsicherheiten (FinSG) oder die Sicherstellung bei Bauverträgen (§ 1170b ABGB). Alle diese Neuerungen sowie punktuelle Aktualisierungen der Rechtslage sind in der 3. Auflage berücksichtigt. Selbstverständlich wurden auch die Literatur- und Rechtsprechungszitate auf den letzten Stand gebracht.

Keywords

Bürgerliches Recht Lehrbuch Sachenrecht Zivilrecht Österreich

Authors and affiliations

  • Gert Iro
    • 1
  1. 1.Institut für ZivilrechtUniversität WienWienÖsterreich

Bibliographic information