Psychosomatik in der Gastroenterologie und Hepatologie

  • Gabriele Moser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Nicole Fara
    Pages 67-69
  3. Christine Strimitzer, Helmut Heger
    Pages 70-72
  4. B. Toner, L. Chang, S. Fukudo, E. Guthrie, G. F. Locke, N. Norton et al.
    Pages 73-84
  5. Paul Enck, Sibylle Klosterhalfen
    Pages 85-94
  6. Thomas Feichtenschlager
    Pages 137-143
  7. H. Vogelsang, E. Krause, W. Häuser
    Pages 152-160
  8. Annelies Pfeifer
    Pages 161-164

About this book

Introduction

Psychosomatik spielt in der Gastroenterologie und Hepatologie eine bisher zu wenig beachtete Rolle. Ausgehend vom Begriff des Bauchhirns (Brain-Gut-Axis) werden die psychosomatischen Aspekte sämtlicher Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes ausführlich besprochen.

Die Bedeutung der Arzt-Patient-Beziehung wird praktisch vermittelt und durch Beiträge von Betroffenen ergänzt. In weiterer Folge werden psychische Aspekte bei der endoskopischen Untersuchung und anderen diagnostischen Verfahren vorgestellt. Die psychopharmakologische Therapie psychischer Störungen im gastroenterologischen Alltag wird in einem eigenen Kapitel abgehandelt und Modelle einer integrierten psychosomatischen Versorgung beispielhaft dargestellt. Ein Verzeichnis über Selbsthilfegruppen für gastroenterologische Erkrankungen ergänzt dieses Nachschlagewerk für ExpertInnen.

Im Sinne der evidenzbasierten Medizin bietet es den in Ausbildung stehenden Medizinern einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen der psychosomatischen Forschung des Verdauungstraktes.

Keywords

Arzt-Patient-Beziehung Diagnostik Endoskopie Epidemiologie Ernährung Gastroenterologie Hepatologie Lebererkrankung Nervensystem Psychosomatik Selbsthilfe Selbsthilfegruppen Therapie Untersuchung psychopharmakologische Therapie

Editors and affiliations

  • Gabriele Moser
    • 1
  1. 1.Univ.-Klinik für Innere Medizin IIIWien

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-211-69159-5
  • Copyright Information Springer-Verlag/Wien 2007
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-211-69158-8
  • Online ISBN 978-3-211-69159-5
  • About this book