Advertisement

Herz und Kreislauf ABC

Motor des Lebens

  • Authors
  • Fred Sesto

Part of the Leben und Gesundheit book series (LG)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Das Herz

    1. Fred Sesto
      Pages 9-9
  3. Herz und Kreislauf

    1. Fred Sesto
      Pages 10-11
  4. Aufbau und Funktion des Blutes

    1. Fred Sesto
      Pages 11-13
  5. Aufbau des Herzens

    1. Fred Sesto
      Pages 14-20
  6. Bau der Gefäße

    1. Fred Sesto
      Pages 20-22
  7. Kranzgefäße

    1. Fred Sesto
      Pages 22-27
  8. Herzantrieb

    1. Fred Sesto
      Pages 28-29
  9. Funktion des Herzens

    1. Fred Sesto
      Pages 30-32
  10. Koronardurchblutung

    1. Fred Sesto
      Pages 33-34
  11. Koronarinsuffizienz

    1. Fred Sesto
      Pages 35-37
  12. Bildung und Leitung der elektrischen Erregung im Herzen

  13. Das Elektrokardiogramm

    1. Fred Sesto
      Pages 40-42
  14. Einfluß des autonomen Nervensystems auf das Herz

  15. Die häufigsten Herz- und Kreislauferkrankungen unserer Zeit

    1. Front Matter
      Pages 46-48
    2. Fred Sesto
      Pages 48-49
    3. Fred Sesto
      Pages 50-57
    4. Fred Sesto
      Pages 57-62
    5. Fred Sesto
      Pages 66-70
    6. Fred Sesto
      Pages 71-72
    7. Fred Sesto
      Pages 73-74
    8. Fred Sesto
      Pages 75-78
    9. Fred Sesto
      Pages 78-79
    10. Fred Sesto
      Pages 79-84
    11. Fred Sesto
      Pages 84-86
    12. Fred Sesto
      Pages 87-89

About this book

Introduction

Das Herz als Motor des Lebens! Viele Menschen leiden an ernsten Erkrankungen des Her­ zens, viele haben Herzbeschwerden, der Herzinfarkt und seine Folgen zählen zu den häufigsten Todesursachen in un­ serem Land. Die Zahl der an Herzkrankheiten Verstorbenen ist doppelt so groß wie die der am Krebs Gestorbenen. Die sogenannten «unklaren» Herzbeschwerden werden von den einen bagatellisiert, den anderen flößen sie Angst­ gefUhle ein. Man geht nicht zum Arzt, um nicht eventuell ein ungünstiges Ergebnis der Untersuchung erfahren zu müssen, dessen Konsequenzen auf den ganzen Lebensbereich in Beruf, Familie und Freizeit einwirken können. All diese Menschen will das Taschenbuch ansprechen, es will sachliche Informationen liefern, Krankheitsursachen und Zusammenhänge aufzeigen, Krankheitsbilder verdeut­ lichen und auf die möglichen Behandlungsmethoden hin­ weisen. Die komplizierten Sachverhalte auch und gerade fUr den Laien einfach zu beschreiben und verständlich zu machen, war das Bemühen des Autors, der selbst Arzt und Herzspezia­ list ist, aber auch Betroffener. Manche Begriffe aus der medizinischen Fachsprache wa­ ren ohne Abstriche an einer korrekten Verwendung im Text nicht zu übersetzen. Sie wurden teils durch in Klammer ange- 7 hängte Erklärungen im fortlaufenden Text erläutert, teils mit Zahlen gekennzeichnet und in einem Glossar am Ende des Buches verständlich gemacht. Den Betroffenen mag das Buch eine Hilfe für ihr Leben mit der Herzerkrankung sein. Den noch nicht oder noch nicht ernsthaft Betroffenen mag es das Wissen und Verständnis um die Zusammenhänge vermitteln, das ihnen helfen kann, weitergehende Folgen zu vermeiden.

Keywords

Angst Herz Herzinfarkt Herzkrankheit Kreislauf

Bibliographic information