Advertisement

Ökologisches Handeln als sozialer Prozess

Ecological action as a social process

  • Urs Fuhrer

Part of the Themenhefte book series (SPP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vi
  2. Einführung

  3. Deutung von Umweltproblemen durch soziale Kommunikation

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Wolfgang Gessner, Ruth Kaufmann-Hayoz
      Pages 11-25
  4. Ökologisches Handeln mit sozialen Systemen

  5. Back Matter
    Pages 141-146

About this book

Introduction

Was läuft eigentlich falsch mit Mensch und Gesellschaft? Warum handeln die meisten Menschen nicht verantwortlich gegenüber der Umwelt? Dies sind die Kernfragen, mit denen sich dieses Buch beschäftigt. Es richtet damit seine Aufmerksamkeit auf einen zunehmend bedeutenden Bereich der Umweltforschung, der sich mit den individuellen und sozialen Ursachen der Umweltproblematik befasst und damit ein wichtiges Gegengewicht zur naturwissenschaftlich-technologisch motivierten Umweltforschung darstellt.

Keywords

Gesellschaft Glaube Handel Kommunikation Kultur Sozialwissenschaft Umwelt soziale Kommunikation sozialwissenschaftlich Ökologie

Editors and affiliations

  • Urs Fuhrer
    • 1
  1. 1.Fakultät für Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaften, Institut für PsychologieOtto-von-Guernicke-Universität MagdeburgMagdeburgDeutschland

Bibliographic information