Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Pages 15-47
  3. Pages 61-71
  4. Pages 79-91
  5. Florian Hufnagl
    Pages 92-100
  6. Pages 101-117
  7. Pages 118-170
  8. Back Matter
    Pages 171-248

About this book

Introduction

"Günter Kupetz gehört zu den Großen seiner Profession" (Volker Fischer)

In seiner beruflichen Laufbahn reflektiert Kupetz (*1925) wie kaum ein anderer Gestalter seiner Zeit die Gründerstimmung des deutschen Designs in den 50er und 60er Jahren.

Kupetz hat weit über 1000 Produkte entworfen: Metallwaren, Glas, Schmuck, Verpackungen, Möbel, Investitionsgüter, Maschinen. Einige seiner Entwürfe, wie die Mineralwasserflasche für die deutsche Brunnengesellschaft, sind millionenfache Bestseller geworden, die bis heute im Einsatz sind. Seine Kreationen für WMF und AEG stellten auf ihrem Gebiet echte Designinnovationen dar. Viele seiner Entwürfe erscheinen heute noch aktuell dank ihrer herausragenden formalen Eigenschaften.

Das Buch stellt erstmals seine Arbeit im Zusammenhang dar und veranschaulicht, wie Kupetz die Gestaltung anonymer Massenprodukte als eine gesellschaftliche Aufgabe verstanden hat, die mit der höchstmöglichen Qualität gelöst werden muss.

Keywords

Entwurf Gestaltung Günter Kupetz Industrial Design Industrie-Design Kupetz, Günter Mineralwasserflasche packaging

Editors and affiliations

  • Andrej Kupetz
    • 1
  1. 1.Frankfurt am Main

Bibliographic information