Advertisement

© 1975

Rotordynamik

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 1-16
  3. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 17-35
  4. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 37-73
  5. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 75-100
  6. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 101-117
  7. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 119-131
  8. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 133-148
  9. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 149-158
  10. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 159-190
  11. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 191-206
  12. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 217-250
  13. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 251-282
  14. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 283-308
  15. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 309-332
  16. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 333-358
  17. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 359-374
  18. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 375-382
  19. Robert Gasch, Rainer Nordmann, Herbert Pfützner
    Pages 383-404

About this book

Introduction

Dieses Buch wurde ebenso für Praktiker in der Industrie wie für Studenten von Hoch- und Fachhochschulen geschrieben. Das Buch ist mosaikartig aufgebaut: Jedes Kapitel ist weitgehend für sich lesbar und abgeschlossen abgefaßt. So wird die Darstellung der Fülle der Phänomene der Rotordynamik gerecht ohne unlesbar zu werden. Die zahlreichen Bilder, Grafiken und Diagramme erleichtern das Verständnis. Diese neu Auflage wurde gegenüber der ersten aus dem Jahre 1975 vollständig überarbeitet und wesentlich erweitert. Folgende, aktuelle Themen sind neu: - Beschleunigte Fahrt durch die Resonanz - Plötzliche Unwucht durch Schaufelflug - Vertikaler Rotor in Gleitlagern - Aktive und passive Magnetlagerung von rotierenden Wellen - Welle mit Riß - Dichtespalterregung bei Pumpen und Verdichtern - Quetschöldämpfer - Rotor-Anstreifen - Gondelwhirlen von Windturbinen - Maschinenüberwachung - Maschinendiagnostik.

Keywords

Kraftwerkstechnik Maschinenbau Maschinenelemente Regenerative Energien Rotor Technische Mechanik Dynamik Elastizität Gleitlager Kinematik Maschinen Maschinenelement Mechanik Resonanz Schwingung Stabilität technische Mechanik Turbine

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Luft- und RaumfahrtTechnische Universität BerlinBerlinDeutschland
  2. 2.AG MechatronikTechnische Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland
  3. 3.Institut für MechanikTechnische Universität BerlinBerlinDeutschland

Bibliographic information

Reviews

"...von den Fachleuten lange erwartet, da die erste Auflage schon seit zwei Jahrzehnten vergriffen ist... bald Übersetzungen in andere Weltsprachen gewünscht werden, da es international konkurrenzlos ist... enthält gegenüber der ersten Auflage viele Erweiterungen... berücksichtigt viele neue Forschungsergebnisse der von den Autoren langjährig geleiteten Forschungsgruppen... Bei der Leküre wird erkennbar, daß die Autoren langjährige Lehrerfahrungen an Technischen Universitäten haben. Das drückt sich in der klaren Aufteilung der Stoffgebiete aus, aber auch in der faßlichen Darstellung des relativ schwierigen Inhalts... viele Abschnitte zu speziellen ingenieurpraktischen Problemen (lassen sich) einzeln lesen... Gut gewählt sind die nach jedem Kapitel formulierten Fragen, an denen der Leser prüfen kann, wie gut er den Inhalt verstanden hat... Die Autoren haben aus einer gewaltigen Stoffmenge das Wesentliche gewählt... dabei wichtige Effekte erklärt und der Berechnung und Bewertung zugänglich gemacht... ein Standardwerk, das nicht nur im deutschen Sprachraum, sondern auch für die internationale Fachwelt von großem Interesse ist." (Prof. Dr.-Ing. H. Dresig, TU Chemnitz)