Advertisement

Produktionstheorie

Grundzüge industrieller Produktionswirtschaft

  • Harald Dyckhoff
Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Einführung

    1. Pages 1-18
  3. Technologie

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Pages 83-118
  4. Produktionstheorie i.e.S.

    1. Front Matter
      Pages 119-119
    2. Pages 137-161
  5. Erfolgstheorie

    1. Front Matter
      Pages 189-189
    2. Pages 190-211
    3. Pages 212-234
    4. Pages 235-267
  6. Elemente der Produktionsplanung und -steuerung (PPS)

  7. Back Matter
    Pages 373-390

About this book

Introduction

Das Lehrbuch bietet eine leicht zugängliche Einführung in die entscheidungsorientierte Produktionstheorie industrieller Leistungsprozesse. In einem einheitlichen Rahmen behandelt es sowohl wesentliche Modelle und Aussagen der traditionellen Produktions- und Kostentheorie als auch grundlegende Aspekte des Produktionsmanagements. Der system-, prozess- und erfolgsorientierte Ansatz integriert auf organische Weise Gesichtspunkte des Umweltschutzes und bildet so auch eine Grundlage für das betriebliche Umweltmanagement und das industrielle Controlling. Das didaktische Hilfsmittel der Input/Output-Graphen führt zu einer konstruktiven Ausrichtung der Theorie und fördert zudem das Verständnis komplexer, vernetzter Produktionsstrukturen.

Keywords

Losgrößen Produktion Produktions- und Kostentheorie Produktionsmanagement Produktionsplanung Produktionsplanung und -steuerung Produktionsstruktur Produktionswirtschaft

Authors and affiliations

  • Harald Dyckhoff
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Unternehmenstheorie, insb. Umweltökonomie und industrielles ControllingRWTH AachenAachen

Bibliographic information