Advertisement

Vorkurs Mathematik

Arbeitsbuch zum Studienbeginn in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

  • Erhard Cramer
  • Johanna Nešlehová

Part of the EMIL@A-stat book series (EMIL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Pages 1-38
  3. Pages 41-73
  4. Pages 152-183
  5. Pages 185-261
  6. Pages 286-310
  7. Pages 312-331
  8. Pages 364-392
  9. Pages 394-429
  10. Back Matter
    Pages 431-443

About this book

Introduction

Dieses Arbeitsbuch dient dem Aufbau und der Auffrischung mathematischer Grundlagen zum Studienbeginn. Es bietet eine systematische, Statistik-orientierte Aufbereitung der mathematischen Grundlagen sowie eine Fülle von Anwendungsbeispielen und Aufgaben aus dem Umfeld der angewandten Statistik. Alle Themen werden ausführlich erläutert und mit vielen Beispielen und Grafiken illustriert, so dass sich das Buch in hervorragender Weise zum Selbststudium eignet. Viele Aufgaben ermöglichen das zwingend erforderliche Einüben der behandelten Inhalte, wobei zur Überprüfung der eigenen Bearbeitung ausführliche und vollständige Lösungen enthalten sind. Die behandelten Themen umfassen die Bereiche mathematische Grundbegriffe und Symbolik, elementare Mengenlehre, Bruch- und Potenzrechnung, Summen- und Produktzeichen, Funktionen, Folgen, Reihen, Gleichungen, Ungleichungen, Grenzwerte, Differential- und Integralrechnung, Optimierung.

Für die 2. Auflage wurde der Text vollständig durchgesehen, wo nötig erweitert und durch weitere Übungsaufgaben ergänzt.

Das Arbeitsbuch richtet sich an Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie von Studiengängen mit Statistikanteilen, in denen eine vorbereitende Mathematikveranstaltung fehlt (z.B. Medizin oder Psychologie).

Keywords

Brückenkurs Mathematik Folgen Funktionen Integralrechnung Mengen Optimierung Reihen Sozialwissenschaft Statistik Stetigkeit

Authors and affiliations

  • Erhard Cramer
    • 1
  • Johanna Nešlehová
    • 2
  1. 1.Institut für Statistik und Wirtschaftsmathematik RWTH Aachen WüllnerstraßeAachenDeutschland
  2. 2.Finanzkompetenzzentrum RiskLab Department of Mathematics ETH Zürich ZentrumZürichSchweiz

Bibliographic information