Advertisement

Finite Elemente in der Strukturmechanik

  • Johannes Wissmann
  • Klaus-Dieter Sarnes
Textbook
  • 27k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Pages 121-166
  3. Pages 167-198
  4. Pages 199-250
  5. Pages 251-316
  6. Pages 317-410
  7. Pages 411-482
  8. Pages 483-520
  9. Back Matter
    Pages 521-529

About this book

Introduction

Die Zielsetzung dieses Buches ist die Einführung in die grundlegenden Ideen, Formulierungen, Schreibweisen und Algorithmen der Finit-Element-Methode, wobei hier die Strukturmechanik den Anwendungsschwerpunkt darstellt. Es wendet sich an Studierende der Ingenieurswissenschaften im Hauptstudium, Doktoranden sowie praktizierende Ingenieure. Die durchgängige Verwendung der Indexschreibweise und die Darstellung eines verallgemeinerten Interpolationskonzepts sind bemerkenswerte Besonderheiten des Buches. Am Anfang steht die Einführung in die mathematischen und mechanischen Grundlagen, worauf die FE-Methode vom Einzelelement bis zum Aufbau der Gesamtsteifigkeitsmatrix entwickelt wird. Übliche Kontinuums- und Strukturelemente werden vorgestellt. Dann folgt die Entwicklung der Methode aus übergeordneten Formulierungen. Mit der Dynamik wird auch die direkte Zeitintegration behandelt. Modifikation von FE-Modellen auf Strukturebene und die Formulierung von Element-Typen für spezielle Anwendungen bilden den Abschluss. 

Keywords

Algorithmen Algorithmus Dynamik Entwicklung Finite Elemente Finite-Elemente-Methode Mathematische Grundlagen Mechanik Strukturmechanik

Authors and affiliations

  • Johannes Wissmann
    • 1
  • Klaus-Dieter Sarnes
    • 2
  1. 1.Fachbereich MaschinenbauTechnische Universität DarmstadtDarmstadt
  2. 2.Rüsselsheim

Bibliographic information