Dokumentations- und Ordnungslehre

Theorie und Praxis des Information Retrieval

  • Wilhelm Gaus

Part of the eXamen.press book series (EXAMEN)

About this book

Introduction

Dokumentation und Information Retrieval, also das gezielte Wiederauffinden von Informationen zu thematisch-inhaltlichen Fragestellungen sind wichtiger als je zuvor. Die hier vorliegende theoretisch fundierte und praxisorientierte Darstellung der Literatur-, Daten- und Faktendokumentation enthält viele instruktive Beispiele und praktische Übungen sowie einen umfassenden Beispielthesaurus und behandelt ausführlich Ordnungs- und Retrievalsysteme. Jedes Thema wird mit zahlreichen Prüfungsfragen abgeschlossen.

Dieses Lehrbuch ist in seiner systematischen Darstellung und didaktischen Aufbereitung einzigartig. Durch sein ausführliches Sachwortregister eignet es sich auch als Nachschlagewerk. Des Weiteren werden insbesondere aktuelle Entwicklungen im Bereich der Datenbanken und des Internets berücksichtigt. Das Internet bietet schnellen Zugriff auf eine unübersehbare Informationsfülle, die aber nur zum Teil dokumentarisch aufbereitet und formal strukturiert ist. Diese dokumentarischen Schwächen kann ein guter Rechercheur überwinden, wenn er mit der Dokumentations- und Ordnungslehre vertraut ist. Die fünfte Auflage ist aktualisiert und erweitert worden.

Keywords

Data-Warehouse Daten- und Faktendokumentation Dokumentation Information Retrieval Internet Literaturdokumentation Recherche Thesaurus WWW Wissensmanagement

Authors and affiliations

  • Wilhelm Gaus
    • 1
    • 2
  1. 1.Abteilung Biometrie und Medizinische DokumentationUniversität UlmUm
  2. 2.Akademie für medizinische Berufe, Schule für Medizinische DokumentationUniversitätsklinikum UlmUlm

Bibliographic information