Advertisement

SPLITTERWERK. Whoop to the Duck! Es lebe die Ente!

  • Authors
  • Mark Blaschitz
  • Hannes Freiszmuth
  • Edith Hemmrich
  • Josef Roschitz
Book
  • 2.3k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Fundação Bienal de São Paulo

  3. Pop - Planet of Posturbanism

  4. Towns

    1. Front Matter
      Pages 26-29
    2. Pages 30-67
    3. Pages 68-99
    4. Pages 100-115
    5. Pages 116-170
  5. Patterns

    1. Front Matter
      Pages 171-177
    2. Pages 178-207
    3. Pages 208-229
    4. Pages 230-243
    5. Pages 244-283
    6. Pages 284-287
  6. Houses

    1. Front Matter
      Pages 288-291
    2. Pages 292-345
    3. Pages 346-357
    4. Pages 358-371
    5. Pages 372-385
    6. Pages 386-427
    7. Pages 428-449
    8. Pages 450-459
    9. Pages 466-529
    10. Pages 538-545
    11. Pages 546-551
    12. Pages 552-593
    13. Pages 594-601
  7. Back Matter
    Pages 602-608

About this book

Introduction

Whoop to the Duck! ist gleichzeitig umfassende Retrospektive und Vorausschau des seit 1988 zwischen Ingenieurswesen und Kunst agierenden Labels SPLITTERWERK. Das Buch spannt den Bogen von städtebaulichen Konzepten für unsere "posturbane Gesellschaft" über die Rückkehr des Ornaments in der Architektur bis zu beispielhaften Realisierungen von neuen Wohnkonzepten. So finden bei SPLITTERWERK der offene Grundriss von Frank Lloyd Wright, der Raumplan von Adolf Loos oder die Frankfurter Küche von Margarete Schütte Lihotzky ihre zeitgemäße Fortführung in der Grazer Wohnung. Im 21. Jahrhundert werden Wände zu maßgeschneiderten Bildwelten, in denen sich Funktionen on demand zuschalten lassen. Die Erforschung von experimentellen Oberflächen führt SPLITTERWERK zu einer grundsätzlichen Neubewertung des Bildhaften. Die von Robert Venturi und Denise Scott Brown kritisierte "Ente" erfährt eine Wiederbelebung der anderen Art, die zu einem weiteren Paradigmenwechsel in der Architektur auffordert.

Keywords

Architecture Architektur Bauten Blaschitz, Mark Freiszmuth, Hannes Hemmrich, Edith Laubfrosch / schwarzer / roter / grüner Projekte Roschitz, Joseph Treefrog / black / red / green

Bibliographic information