Advertisement

Klinische Neuropsychologie

Grundlagen — Diagnostik — Rehabilitation

  • Editors
  • Johann Lehrner
  • Gisela Pusswald
  • Elisabeth Fertl
  • Ilse Kryspin-Exner
  • Wilhelm Strubreither

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Allgemeiner Teil

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Gerhard Benetka, Giselher Guttmann
      Pages 3-14
    3. Joachim Maly, Wilhelm Strubreither
      Pages 15-24
    4. Joachim Maly, Wilhelm Strubreither, Walter Wurzer
      Pages 55-70
    5. Christine Chaloupka-Risser, Ralf Risser
      Pages 71-79
  3. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 81-81
    2. Manfred Tschabitscher
      Pages 83-101
    3. Manfred Schmidbauer
      Pages 103-112
    4. Elisabeth Fertl
      Pages 127-138
    5. Josef Zeitlhofer
      Pages 153-166
    6. Herbert Bauer, Lüder Deecke
      Pages 167-193
    7. Klaus D. Kubinger, Dieter Rasch, Joachim Häusler
      Pages 195-204
    8. Sören H. Kreuzer, Christian Našel
      Pages 205-216
    9. Roland Beisteiner
      Pages 239-252
  4. Häufige neurologische Krankheitsbilder

    1. Front Matter
      Pages 253-253
    2. Eduard Auff, Karin Kalteis
      Pages 255-268
    3. Walter Oder, Walter Wurzer
      Pages 269-286
    4. Gisela Pusswald, Karl Vass
      Pages 287-302
    5. Franz Schubert, Wolfgang Lalouschek
      Pages 303-314
    6. Eva Lehner-Baumgartner, Christoph Baumgartner
      Pages 315-326
    7. Johann Lehrner, Thomas Bodner, Peter Dal-Bianco, Reinold Schmidt
      Pages 327-346
    8. Christian Müller
      Pages 363-371
    9. Liane Kaufmann, Christine Mrakotsky, Karoline Proksch
      Pages 373-381
  5. Neuropsychologische Syndrome

    1. Front Matter
      Pages 383-383
    2. Lisa Bartha
      Pages 385-396
    3. Margarete Delazer, Frank Domahs
      Pages 397-408
    4. Gisela Pusswald
      Pages 409-418
    5. G. Falkensteiner, G. A. Heger-Binder, B. Kartusch, A. Marold, G. Swoboda
      Pages 419-430
    6. Josef Zihl
      Pages 431-447
    7. Josef Zihl
      Pages 449-454
    8. Johann Lehrner, Birgit Brenner-Walter
      Pages 455-473
    9. Ilse Kryspin-Exner
      Pages 501-509
  6. Rehabilitation

    1. Front Matter
      Pages 511-511
    2. Wolf Muellbacher
      Pages 513-527
    3. Elisabeth Fertl
      Pages 529-541
    4. Christian Müller
      Pages 543-552
    5. Ulrike Neumann, Natascha Tesar
      Pages 553-564
    6. Birgit Brenner-Walter, Edith Bruckmüller, Robert Jank, Barbara Kaudela-Steinschaden, Michaela Klien, Alexandra Lexa-Müller
      Pages 565-575
    7. Elisabeth Baumgartner
      Pages 577-588

About this book

Introduction

Dieses umfassende, gut strukturierte und anschauliche Lehrbuch wurde aus einer interdisziplinären Initiative von Psychologen und Medizinern entwickelt. Das Buch beinhaltet alle wichtigen Themen der postgraduellen Ausbildung zum klinischen Neuropsychologen und stellt den derzeitigen "State of the Art" dar. Das Grundlagenwissen, wie etwa Neuroanatomie und Untersuchungsmethoden, sowie klinische Aspekte häufiger Gehirnerkrankungen, spezielle neuropsychologische Syndrome und auch therapeutische Zugänge werden von Spezialisten des jeweiligen Fachgebietes praxisnah dargestellt. Zahlreiche Abbildungen illustrieren dabei die oft komplexe Thematik. Ergänzt wird das Buch durch ein umfangreiches Glossar und zahlreiche Literaturangaben. Zielgruppe sind in erster Linie Absolventen der Studienrichtung Psychologie, die sich speziell für Neurowissenschaften interessieren. Es eignet es sich aber auch für Berufsgruppen wie Ärzte, Logopäden, Ergo- oder Physiotherapeuten und Studenten der Psychologie.

Keywords

Aufmerksamkeitsstörung Demenz Diagnostik Intervention Klinische Krankheitsbilder Lehrbuch Multiple Sklerose Neurologie Neurophysiologie Neuropschologie Neuropsychologie Psychiatrie Psychologie Rehabilitation Schlaganfall

Bibliographic information