Advertisement

Wirtschaftsinformatik & Management

, Volume 11, Issue 2, pp 116–118 | Cite as

Humor als Instrument im Führungsalltag

  • Eva UllmannEmail author
Spektrum Kommentar Humor und Führung
  • 51 Downloads

Wenn Sie als Chef einen Witz machen, gibt es zwei Möglichkeiten, warum Mitarbeiter lachen: Entweder weil der Witz wirklich witzig war. Oder weil er eben vom Chef war. Sie sollten als Führungskraft das eine vom anderen gut unterscheiden können. Es lohnt sich auch als Wirtschaftsinformatiker, dieses wirkungsvolle Instrument der Kommunikation genauer zu betrachten. Humor kann Spannungen lösen, Aufmerksamkeit steigern und die Stimmung positiv beeinflussen. Diese und andere Vorteile der Ressource Humor sind fürs Management durchaus relevant und interessant. Wir gehen in diesem Artikel auf die Suche nach kundenkompatiblem Humor, der Wirtschaftsinformatikern trotzdem Spaß macht, und bieten ein paar praktische Tipps.

Von der attraktivitätssteigernden Wirkung des Humors profitiert der handelsübliche Informatiker eher selten. Peter McGraw definiert Humor wie folgt: Humor entsteht, wenn eine Situation vom Rezipienten als „harmloser Verstoß“ angesehen wird. Der Informatiker erkennt oft da einen...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Deutsches Institut für HumorLeipzigDeutschland

Personalised recommendations