Advertisement

Wirtschaftsinformatik & Management

, Volume 6, Issue 4, pp 29–39 | Cite as

IT-Standardisierung — vom Lippenbekenntnis zu nachhaltigem Nutzen

  • Sven Dittes
  • Nils Urbach
  • Frederik Ahlemann
Spektrum IT-Standardisierung

Von einer Standardisierung der IT-Infrastruktur, der Informationssysteme und der IT-Management-Prozesse versprechen sich viele Unternehmen eine geringere Komplexität der IT-Architektur, sinkende Kosten sowie eine steigende Qualität der IT-Services. Der Blick in die Praxis zeigt jedoch, dass Standardisierungsvorhaben oftmals keinen oder nur geringen Nutzen stiften. Im vorliegenden Beitrag werden anhand einer Fallstudie mögliche Ursachen hierfür diskutiert und Handlungsempfehlungen für das Durchsetzen von IT-Standards abgeleitet.

Mit dem Einzug von Informationstechnologie in immer mehr Unternehmensbereichen wird die IT-Landschaft kontinuierlich komplexer. Es entstehen heterogene IT-Landschaften mit einer großen Zahl verschiedener Typen von Hard- und Softwarekomponenten. Dazu kommen insbesondere in großen und verteilt operierenden IT-Organisationen unterschiedliche Prozesse wie etwa im Bereich der Projektabwicklung oder auch des Service-Managements. Divergierende Technologien und...

Links und Literatur

  1. [1]
    Wolff, T. (2006) Standardisierung der Finanzamts-IT gescheitert. 2006; Verfügbar: http://www.cio.de/strategien/projekte/816322/. Abruf: 02.02.2014Google Scholar
  2. [2]
    Butters, I. (2005) Weniger ist mehr — IT-Standardisierung senkt Kosten im gesamten Unternehmen. 2005; Verfügbar: http://www.cio.de/strategien/811624/. Abruf: 02.02.2014Google Scholar
  3. [3]
    Zhao, K.X., Mu Shaw, Michael J. (2011) What Motivates Firms to Contribute to Consortium-Based E-Business Standardization? Journal of Management Information Systems. 28(2): p. 305–334.CrossRefGoogle Scholar
  4. [4]
    Lee, H.O., Sangjo (2006) A standards war waged by a developing country: Understanding international standard setting from the actor-network perspective. The Journal of Strategic Information Systems. 15(3): p. 177–195.CrossRefGoogle Scholar
  5. [5]
    van Wessel, R., Ribbers P., and de Vries H.. On the effects of IS company standards on business process performance. in Standardization and Innovation in Information Technology, 2005. The 4th Conference on. 2005.Google Scholar
  6. [6]
    ISO/IEC (2004) ISO/IEC Guide 2:2004 Standardization and related activities — General vocabulary.Google Scholar
  7. [7]
    Tassey, G. (2000) Standardization in technology-based markets. Research Policy. 29(4): p. 587–602.CrossRefGoogle Scholar
  8. [8]
    Van Wessel, R., Toward corporate IT standardization management: frameworks and solutions. 2010: Information Science Reference.CrossRefGoogle Scholar
  9. [9]
    Lapointe, L. and Rivard S. (2005) A multilevel model of resistance to information technology implementation. Mis Quarterly. p. 461–491.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  • Sven Dittes
    • 1
  • Nils Urbach
    • 2
    • 3
    • 4
  • Frederik Ahlemann
    • 5
  1. 1.FernUniversitätHagenDeutschland
  2. 2.Universität BayreuthBayreuthDeutschland
  3. 3.Kernkompetenzzentrums Finanz- & Informationsmanagement (FIM)WiesbadenDeutschland
  4. 4.Fraunhofer FITWiesbadenDeutschland
  5. 5.Universität Duisburg-EssenDuisburg-EssenDeutschland

Personalised recommendations