Entwicklung einer Pkw-Mehrkomponentenhaube mit textilen Verstärkungsstrukturen

Dämpfend

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7

Literaturhinweise

  1. [1]

    Kramer, F.: Passive Sicherheit von Kraftfahrzeugen, Wiesbaden: Vieweg+Teubner Verlag, 2009, ISBN 978-3-8348-0536-2

    Google Scholar 

  2. [2]

    Statistisches Bundesamt: Verkehrsunfälle, Fachserie 8, Reihe 7, 2011

    Google Scholar 

  3. [3]

    N.N.: Euro NCAP Test Documentation, Test Report for Pedestrian Testing on a VW Golf, Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach, 2003

    Google Scholar 

  4. [4]

    Diestel, O.: Kombinierte Verstärkungstextilien für den Automobil-Personenschutz, Forschungsbericht zum AiF-Forschungsprojekt Nr. 14109, BG Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ehemals: Institut für Textil- und Bekleidungstechnik) der TU Dresden, Dresden, 2007

  5. [5]

    Diestel, O.: Integrale Motorhaubensysteme für den Fußgängeraufprallschutz bei Automobilen, Forschungsbericht zum AiF-Forschungsprojekt 314 ZBG, Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik der TU Dresden, Dresden, 2012

    Google Scholar 

Download references

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Dipl.-Ing. Matthias Haupt.

About this article

Cite this article

Haupt, M., Cherif, C. & Diestel, O. Entwicklung einer Pkw-Mehrkomponentenhaube mit textilen Verstärkungsstrukturen. Lightweight Des 7, 10–15 (2014). https://doi.org/10.1365/s35725-014-0316-y

Download citation