Advertisement

Marketing Review St. Gallen

, Volume 31, Issue 4, pp 22–31 | Cite as

Die Digitale Avantgarde im Fokus

  • Ariane HoffmannEmail author
  • Jan Hecht
Schwerpunkt Strategie
  • 414 Downloads

Getrieben von Globalisierung und Digitalisierung ist weltweit eine neue kosmopolitische Elite entstanden: die Digitale Avantgarde. Wie interessant diese Zielgruppe für Marketing und Vertrieb ist, wird anhand eines Fallbeispiels aus dem Luxussegment im Vergleich von alter und neuer Elite gezeigt.

Zielgruppenforschung, Kundensegmentierungen und Konsumentengruppierungen sind altbekannte Vorgehensweisen in Marketing, Vertrieb und Kommunikation, um möglichst gezielt und effizient die angestrebten relevanten Adressaten im Markt zu erkennen und zu erreichen. Dabei gibt es viele unterschiedliche Segmentierungsansätze: soziodemografisch-, psychografisch- oder verhaltensbasiert sowie Kombinationen daraus.

Ein darüber hinausgehender Ansatz ist das Gesellschafts- und Zielgruppenmodell der Sinus-Milieus®, die auf einer Klassifikation von Lebenswelten und Lebensstilen, das heißt auf der subjektiven Wirklichkeit von Menschen, beruhen. Seit Beginn der 80er-Jahre finden die Sinus-Milieus® vielfältige...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Research & ConsultingSinus-InstitutHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations