HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik

, Volume 52, Issue 1, pp 68–80

Das O in MOOCs – über die Bedeutung freier Bildungsressourcen in frei zugänglichen Online-Kursen

  • Martin Ebner
  • Michael Kopp
  • Andreas Wittke
  • Sandra Schön
Article

Zusammenfassung

Massive Open Online Courses (MOOCs) und Open Educational Resources (OER) sind Schlagworte der heutigen Bildungswelt. In diesem Beitrag führen wir in beide ein und erklären ihre Abhängigkeit und ihren Zusammenhang. Anhand zweier Beispiele – „oncampus an der Fachhochschule Lübeck sowie „iMooX“ von zwei Grazer Universitäten“ – werden erste Erfahrungen mit MOOCs und OER aufgezeigt. In der abschließenden Diskussion sind sowohl die Herausforderungen als auch die bereits ersichtlichen Vorteile Teil der Betrachtung. Der Beitrag schließt mit der Erkenntnis, dass OER ein wichtiger Bestandteil des Bildungssystems von morgen sind.

Schlüsselwörter

Massive Open Online Courses Open Educational Resources Technology Enhanced Learning E-Learning Bildung 

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  • Martin Ebner
    • 1
  • Michael Kopp
    • 2
  • Andreas Wittke
    • 3
  • Sandra Schön
    • 4
  1. 1.Vernetztes Lernen, Zentraler InformatikdienstTU GrazGrazÖsterreich
  2. 2.Akademie für Neue Medien und WissenstransferUniversität GrazGrazÖsterreich
  3. 3.Institut für LerndienstleistungenFachhochschule LübeckLübeckDeutschland
  4. 4.Innovation Lab Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbHSalzburgÖsterreich

Personalised recommendations