Advertisement

Wirtschaftsinformatik & Management

, Volume 11, Issue 5, pp 329–332 | Cite as

Digitale Kommunikation und Zusammenarbeit in der Sparkassen-Finanzgruppe

  • Marcus SchröterEmail author
Schwerpunkt Kommentar
  • 49 Downloads

Neue Kommunikationsformen und kollaborative Prozesse verändern derzeit in vielen Unternehmen den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit. Allerdings sind Lösungen von der Stange in hoch regulierten Branchen wie etwa der Finanzwirtschaft nicht ohne Weiteres einsetzbar. Die Finanz Informatik hat in der Sparkassen-Finanzgruppe mit Office_neo eine auf Standards basierende individualisierte Cloud-Lösung für die digitale Kommunikation und Zusammenarbeit etabliert, die die spezifischen Anforderungen in der Finanzwirtschaft erfüllt.

Insgesamt 540 Unternehmen, 18.000 Geschäftsstellen, 312.800 Mitarbeiter – wer IT-Lösungen für die Sparkassen-Finanzgruppe entwickelt, muss über leistungsfähige Strukturen verfügen. Und in der Lage sein, die strengen aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die IT in der Finanzwirtschaft zu jeder Zeit zu erfüllen. In diesem Spannungsfeld bewegt sich der zentrale IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe, die Finanz Informatik (FI). Sie bietet...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.End-2-End WorkplaceFinanz Informatik GmbH & Co. KGFrankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations