Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 57, Issue 4, pp 26–35 | Cite as

CSR — Innovationen im Rechnungswesen

  • René Schmidpeter
  • Edeltraud Günther
Schwerpunkt Artikel

Das Paradigma einer verantwortungsvollen Unternehmensführung ist aus den aktuellen betriebswirtschaftlichen Diskussionen nicht mehr wegzudenken. René Schmidpeter und Edeltraud Günther stellen innovative Lösungen vor, mit denen das Rechnungswesen die Entwicklung von einem complianceorientierten Ansatz hin zu einem chancenorientierten Ansatz aufgreift.

Gesellschaftliche Verantwortung kann nur dann im Unternehmen nachhaltig verankert werden, wenn sie in die Unternehmensstrategie integriert, mit den unternehmerischen Interessen verknüpft und somit im gesamten Wertschöpfungsprozess verankert ist. Als reines „add-on“ jenseits der eigentlichen Geschäftstätigkeit — sozusagen in Form einer Scheckbuch-Mentalität — wird sie zu keiner nachhaltigen Entwicklung führen. Insbesondere im Rahmen der internationalen Diskussion um die unternehmerische Verantwortung wurden Richtlinien für unternehmerisches Handeln von der Strategie bis hin zur Implementierung entwickelt. Beispiele hierfür sind der UN...

Literatur

  1. Arbeitskreis Nachhaltige Unternehmensführung der Schmalenbach-Gesellschaft: „Verantwortung“ — eine phänomenologische Annäherung, in: Schneider, A./Schmidpeter, R. (Hrsg.): Corporate Social Responsibility, Wiesbaden 2012. (ID: 3043692)Google Scholar
  2. Grieshuber, E.: CSR als Hebel für ganzheitliche Innovation, in: Schneider, A./Schmidpeter, R.: Corporate Social Responsibility, Wiesbaden 2012. (ID: 3043740)Google Scholar
  3. Gröjer, J.-E./Johanson, U.: Human Resource Costing and Accounting, 2. Aufl., Stockholm 1996.Google Scholar
  4. Günther, E./Günther, T.: Zur adäquaten Berücksichtigung von immateriellen und ökologischen Ressourcen im Rechnungswesen, in: Controlling, Vol. 15 (3/4) (2003), S. 191–199.CrossRefGoogle Scholar
  5. Günther, E./Schuh, H.: Definitionen, Konzepte und Kriterien einer nachhaltigen Entwicklung, Dresden 2000.Google Scholar
  6. Haller, A.: Wertschöpfungsrechnung — Ein Instrument zur Steigerung der Aussagefähigkeit von Unternehmensabschlüssen im internationalen Kontext, Stuttgart 1997.Google Scholar
  7. Porter, M./Kramer, M.: Creating Shared Value, in: Harvard Business Review, Jan./Feb. 2011.Google Scholar
  8. Schneider, A.: Reifegradmodell CSR — Eine Begriffsklärung und -abgrenzung, in: Schneider, A./Schmidpeter, R. (Hrsg.): Corporate Social Responsibility, Wiesbaden 2012. (ID: 3043690)CrossRefGoogle Scholar
  9. Schneider, A./Schmidpeter, R. (Hrsg.): Corporate Social Responsibility, Wiesbaden 2012. (ID: 3043684)Google Scholar
  10. Sveiby, K. E.: The New Organizational Wealth: Managing and Measuring Know-ledge-Based Assets, San Francisco 1997.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations