Advertisement

Controlling & Management

, Volume 54, Supplement 3, pp 12–19 | Cite as

Bilanzierung von Bewertungseinheiten nach § 254 HGB – Vergleich der Auswirkungen auf Bilanz und GuV –

  • Katja Burkhardt
  • Folker Trepte
EINZELFRAGEN
  • ▪ Mit der Einführung des BilMoG wurden erstmals Vorschriften zur Bildung und zur Bilanzierung von Bewertungseinheiten kodifiziert. Zur Klarstellung dieser Regelungen hat der IDW, nach mehr als einem Jahr nach Verabschiedung des BilMoG, den Entwurf zur „IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Handelsrechtliche Bilanzierung von Bewertungseinheiten (IDW ERS HFA 35)“ veröffentlicht.

  • ▪ Die Bildung einer Bewertungseinheit für Zwecke der handelsrechtlichen Rechnungslegung ist gesetzlich nicht verpflichtend, vielmehr obliegt dem bilanzierenden Unternehmen diesbezüglich ein Wahlrecht, dessen Ausübung an die kumulative Erfüllung verschiedener Voraussetzungen geknüpft ist.

  • ▪ Nach § 254 HGB i. V. m. dem IDW ERS HFA 35 besteht für die Bilanzierung einer Bewertungseinheit grundsätzlich das Wahlrecht zwischen der Einfrierungsmethode und der Durchbuchungsmethode. Bei Anwendung der Durchbuchungsmethode steht die Erfassung der sich kompensierenden Wertänderungen in der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)...

Literatur

  1. 1.
    Adler, H./Düring, W./Schmaltz, K.: Rechnungslegung und Prüfung der Unternehmen, Kommentar zum HGB, AktG, GmbHG, PubIG nach den Vorschriften des Bilanzrichtlinien-Gesetzes, 6. Aufl., Stuttgart, ab 1994.Google Scholar
  2. 2.
    Burkhardt, K./Walterscheidt, S.: Pro und Contra der abstrakten Regelungen zu Bewertungseinheiten, in: Fink, C./Schultze, W./Winkeljohann, N. (Hrsg.): Bilanzpolitik und Bilanzanalyse nach neuem Handelsrecht, Stuttgart 2010, S. 119 – 138.Google Scholar
  3. 3.
    Förschle, G./Usinger, R.: § 254. In: Ellrott, H./Förschle, G./Kozikowski, M./Winkeljohann, N. (Hrsg.): Beck‘scher Bilanz-Kommentar. Handels- und Steuerrecht. §§ 239 bis 339, 342 bis 342e HGB, mit IFRS-Abweichungen, 7. Aufl. 2010, München.Google Scholar
  4. 4.
    Gelhausen, H. F./Fey, G./Kämpfer, G.: Rechnungslegung und Prüfung nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz, Düsseldorf 2009.Google Scholar
  5. 5.
    Rechtsausschuss: Beschlussempfehlung und Bericht des Rechtsausschusses, in: BT-Drucks. 16/12407, 2009.Google Scholar
  6. 6.
    Regierungsbegründung: Gesetzentwurf der Bundesregierung, Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Bilanzrechts (Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz – BilMoG), in: BT-Drucks. 16/10067, 2008.Google Scholar

Copyright information

© Gabler Verlag Wiesbaden GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Katja Burkhardt
  • Folker Trepte

There are no affiliations available

Personalised recommendations