Advertisement

Controlling & Management

, Volume 54, Supplement 2, pp 34–35 | Cite as

„Soft Skills werden für den CFO immer wichtiger.“

IM DIALOG
  • 225 Downloads

Interview mit Prof. Dr. Edgar Ernst, Honorarprofessor der WHU – Otto Beisheim School of Management.

ZfCM: Herr Prof. Dr. Ernst, Sie waren über 15 Jahre Finanzvorstand eines weltweiten tätigen Konzerns, der heute ca. 510.000 Mitarbeiter und über 65 Milliarden Euro Gesamtumsatz hat (GJ 2008). In dieser Zeit hat sich das Unternehmen von einer staatlichen Behörde zu einem international agierenden Top-Unternehmen gemausert. Wenn Sie mit Abstand zurückblicken, wie hat sich Ihr Aufgabenbereich und die Rolle der Finanzfunktion bei der Deutsche Post AG über die Zeit verändert?

Ernst:Die Veränderung wird am deutlichsten, wenn man sich konkrete Beispiele anschaut: Anfang der 90er-Jahre firmierte die Deutsche Post AG noch als Deutsche Bundespost Postdienst, einer Verwaltung öffentlichen Rechts. Ein Ministerium wird nach dem Prinzip der Kameralistik geführt, das heißt, es gab keine kaufmännische doppelte Buchführung. Ebenso waren aussagefähige Informationssysteme nicht vorhanden. Im Gegensatz...

Copyright information

© Gabler Verlag Wiesbaden GmbH 2010

Personalised recommendations