Advertisement

Controlling & Management

, Volume 51, Supplement 1, pp 46–55 | Cite as

Finance Shared Service Center (SS C) – Ein Organisationsmodell zur Realisierung von Optimierungspotenzialen

  • Hans Zehnder
  • Jochen R Pampel
  • Marco-Dirk Friesen
Transfer
  • 1.2k Downloads

█ Einführung

Obwohl Shared Service Center (SSC) als Organisationsform nicht neu sind, stellen diese nach wie vor das beherrschende Thema in der Praxis dar, wenn es um Verbesserungspotenziale indirekter Leistungsbereiche geht. Viele Unternehmen betreiben ein SSC bzw. beabsichtigen, Shared Services einzuführen. Die umfangreichen Erfahrungen zeigen aber, dass Effizienzsteigerungen in den Prozessen sowie eine Senkung der Personal- und Sachkosten (vgl. Abbildung 1) häufig nicht im erwarteten Umfang realisiert werden konnten. Die Ursachen hierfür sind primär in der mangelhaften Umsetzung der SSC-Konzeption zu finden.

Literatur

  1. v. Camphausen, C./Rudolf A.: Shared Services – profitabel für vernetzte Unternehmen, Harvard Business Manager 1/2001, S. 82 – 93.Google Scholar
  2. Deimel, K./Quante, S.: Prozessoptimierung durch Shared Service Center, in: Controlling, Heft 6, Juni 2003, S. 301 – 307.Google Scholar
  3. Durfee, D.: Striking a balance, CFO, 11/2005, Vol. 21 Issue 16, S. 52 – 62.Google Scholar
  4. Fisher, L.: A problem shared, in: Accountancy International, August 1998, S. 40 – 41.Google Scholar
  5. Hackett: Hackett Best Practices – European Shared Services Organization Study, 2002.Google Scholar
  6. Kagelmann, U.: Shared Services als organisatorische Gestaltungsalternative für Supportprozesse – Eine empirisch gestützte Untersuchung am Beispiel der Finanzfunktion im multinationalen Konzern, Inauguraldissertation zur Erlangung des Doktorgrades, Universität Rostock, 2000.Google Scholar
  7. Klingebiel, N./Andreas, J.: Outsourcingvarianten im Rechnungswesen, in: ZfCM Controlling & Management, 50. Jg. 2006, Heft 1, S. 36 – 42.Google Scholar
  8. Krüger, W./Danner, M.: Bündelung von Controllingfunktionen in Shared Service Centern, in: Controlling & Management, 48.Jg., 2004, Sonderheft, S. 110 – 118.Google Scholar
  9. Krüger, W./Danner, M. (2): Einsatz von Shared Service Centern für Finanzfunktionen, in: Controller Magazin, 03/2004, S. 215 – 221.Google Scholar
  10. Preissner, A.: Praxiswissen Controlling. München: Hanser‚ 2001, S. 114.Google Scholar
  11. Segantani, L., The Shared Services and Business Process Outsourcing Association (SBPOA): Shared Services, Outsourcing, Technology as options to F&A transformation, Outsourcing Essentials vol. 3 No. 4 (Winter 2005). http://www.outsourcing.com/content.asp?page=01b/other/oe/q405/sharedservices.html&nonav=false (Stand 17.03.2006).
  12. Seeger, H.-J.: Aufbau eines Rechnungswesen Shared Service Centers in Deutschland, in: Fachkonferenz Finance Excellence, 26.02.2006, Frankfurt a. M, S. 9.Google Scholar

Copyright information

© Gabler Verlag Wiesbaden GmbH 2007

Authors and Affiliations

  • Hans Zehnder
  • Jochen R Pampel
  • Marco-Dirk Friesen

There are no affiliations available

Personalised recommendations