Advertisement

Controlling & Management

, Volume 56, Issue 2, pp 142–144 | Cite as

Informationstechnologie = Viel hilft viel? Empirische Erkenntnisse zum Zusammenhang zwischen IT und ihrem Wertbeitrag für das Unternehmen aus Controlling- und IT-Perspektive

  • Melanie L. Schneider
Praxis | Artikel
  • 453 Downloads

Transfer

In Deutschland stellen sowohl CIOs und IT-Manager als auch CFOs und (IT-)Controlling-Leiter die Frage nach dem Wertbeitrag der IT und damit verbunden, wie viel man in IT investieren sollte und ob ein optimales IT-Budget beziehungsweise ein optimales IT-Investitionsvolumen existieren. Während es als Aufgabe des Controllings gilt, den Wertbeitrag der IT zu quantifizieren, ist es an der IT-Seite, ihn inhaltlich zu belegen.

Im Folgenden werden zwei Studien vorgestellt, die in unterschiedlicher Art und Weise versuchen, den Wertbeitrag der IT zu fassen. Während Kobelsky et al. (2008) IT-Budgets betrachten und deren Wirkung auf den Unternehmenserfolg messen, stehen bei Mithas et al. (2012) IT-Investitionen und deren Wirkung auf die Rentabilität des Unternehmens im Mittelpunkt. Bei der ersten Studie handelt es sich um einen Beitrag aus der Controlling-Forschung, während die zweite Studie aus der IT-Forschung stammt.

Objektiv messbare Faktoren beeinflussen die Höhe von IT-Budgets

Kobels...

Copyright information

© Gabler Verlag Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

  • Melanie L. Schneider

There are no affiliations available

Personalised recommendations