Advertisement

Controlling & Management

, Volume 56, Issue 2, pp 102–104 | Cite as

„Die Digitalisierung hat die Rolle der IT für das Controlling bereits nachhaltig verändert und wird auch in Zukunft noch einen hohen Einflussfaktor darstellen.“

  • Karl-Heinz Streibich
Praxis | Artikel
  • 1.5k Downloads

Interview mit Karl-Heinz Streibich, CEO der Software AG

Einführung

Weber: Sehr geehrter Herr Streibich, eine zentrale Aufgabe eines Controllers ist die Beschaffung und Aufbereitung von Informationen. Uns beschäftigt daher seit gut einem Jahr intensiv die Frage, wie IT-Systeme im alltäglichen Geschäft der Controller weiterhelfen?

Streibich: ‚Was hilft Elektrizität einer Firma?‘ – das ist ungefähr das gleiche und wiederholt dabei Ihre Frage. Was hilft IT? Was ist die Alternative? Dass man es mit Block und Papier macht?

Weber: Lassen Sie mich anders fragen: Wie hat sich denn die Rolle der IT im Unternehmen für die Controller im Zeitablauf entwickelt?

Streibich:Schon mit der Internationalisierung der 90er-Jahre sowie der Globalisierung der letzten 10 Jahre entstand der Bedarf nach mehr Flexibilität der firmenübergreifenden IT. Die große Herausforderung dabei ist es, unternehmensweite Prozesse zu digitalisieren und die in Applikationen und Prozessen festgefrorenen Daten herauszulösen....

Copyright information

© Gabler Verlag Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

  • Karl-Heinz Streibich

There are no affiliations available

Personalised recommendations