Advertisement

Controlling & Management

, Volume 50, Supplement 8, pp 42–48 | Cite as

Konsolidierung von Controlling-Anwendungssystemen

  • Jens Grotheer
STANDARDISIERUNG
  • 269 Downloads

Veranlassung und Ziele einer Konsolidierung

Während die Kostenrechnung heute weitestgehend in den operativen Systemen, wie z.B. SAP ERP integriert und standardisiert ist, ist die Standardisierung von Reporting- und Planungsprozessen und deren technischen Lösungen wenig fortgeschritten. Hier finden sich stattdessen in den verschiedenen betroffenen Abteilungen eines Konzerns wenig einheitliche und sehr individuelle Insellösungen. Ursachen dieser individuellen Insellösungen sind ein fehlender Unternehmensstandard und vor allem eine mangelnde Koordination. Die Lösungen zur Unterstützung der Reporting- und Planungsprozesse bilden den Kern der Controlling-Anwendungssysteme um den es in diesem Beitrag geht. Eine Konsolidierung von Controlling-Anwendungssystemen bedeutet meistens einen Neuaufbau der Systeme und eine Neudefinition der Inhalte. Die Verbesserung der Informationsversorgung zur Entscheidungsfindung sind die Hauptziele einer Konsolidierung. Fehlender Unternehmensstandard und...

Copyright information

© Springer Gabler 2006

Authors and Affiliations

  • Jens Grotheer

There are no affiliations available

Personalised recommendations