Advertisement

Controlling & Management

, Volume 50, Issue 6, pp 367–375 | Cite as

Beteiligungscontrolling und EFQM-Modell für Excellence

  • Alfred D Krupp
PRAXIS › Artikel
  • 535 Downloads
  • Die Bewertung von Akquisitionen erfolgt vorzugsweise mit finanzorientierten Kennzahlen.

  • Weitere Erfolgsfaktoren werden bei Akquisitionen unzureichend berücksichtigt.

  • Das Beteiligungscontrolling kann dadurch die Aufgabe der Ergebnistransparenz nur unzureichend erfüllen.

  • Das EFQM-Modell für Excellence bietet ein umfassendes Bewertungsmodell für Beteiligungskandidaten.

  • In Kombination mit finanziellen Kennzahlen unterstützt das EFQMModell die Aufgaben des Beteiligungscontrollings in der Akquisitions- und Integrationsphase.

■ Einleitung

Die Wettbewerbsfähigkeit wird in vielen Unternehmen durch das Eingehen von Beteiligungen gewährleistet. In diesen Unternehmenszusammenschlüssen, die in zunehmendem Maße auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen anzutreffen sind, kommt dem Beteiligungscontrolling eine zentrale Verantwortung für die Ergebnistransparenz zu. Um dieser Aufgabe nachzukommen, werden immer neue Instrumente und Methoden im Beteiligungscontrolling eingesetzt. Hierzu zählen...

Literatur

  1. BEA, F./HAAS, J.: Strategisches Management, 1997.Google Scholar
  2. EFQM (Hrsg.): Excellence Bestimmen, Brüssel 1999.Google Scholar
  3. GERPOTT, TORSTEN, J.: Integrationsgestaltung und Erfolg von Unternehmensakquisitionen, Stuttgart 1993.Google Scholar
  4. KLEINSCHNITTGER, U.: Beteiligungs-Controlling, München 1993.Google Scholar
  5. KOSTKA, C./MÖNCH, A.: Change Management, 2.Aufl., München, 2002.Google Scholar
  6. MÜLLER-STEWENS, G./Lechner, Ch., Strategisches Management, Stuttgart 2001.Google Scholar
  7. PAUL, J.: Effizientes Beteiligungscontrolling im Mittelstand, in: REICHMANN, T. (Hrsg.), Tagungsband des 10.Deutschen Controlling Congresses Düsseldorf 1995, Dortmund 1995.Google Scholar
  8. PELLENS, B./TOMASZEWSKI, C./WEBER, N.: Beteiligungscontrolling in Deutschland, Eine empirische Untersuchung der DAX 100 Unternehmen, Arbeitsbericht Nr. 85, Ruhr-Universität Bochum 2000.Google Scholar
  9. SANDT, J./RADTKE, B.: EFQM und BSC – Konkurrenz oder Ergänzung der Managementkonzepte?, in: Controller Magazin, o. J., H.1 (2002), S.43 – 48)Google Scholar
  10. SCHULTE, C.: Beteiligungscontrolling, Grundlagen, strategische Allianzen und Akquisitionen, Erfahrungsberichte, Wiesbaden 1994.Google Scholar
  11. WILDEMANN, H.: Monitoring von Geschäftsprozessen, in VDI-Zeitschrift Jg.146 (2004), Nr.10, S.80 – 83.Google Scholar

Copyright information

© Springer Gabler 2006

Authors and Affiliations

  • Alfred D Krupp
    • 1
  1. 1.Fachbereich WirtschaftFachhochschule Bonn-Rhein-SiegSankt AugustinDeutschland

Personalised recommendations