Advertisement

Controlling & Management

, Volume 49, Supplement 7, pp 28–37 | Cite as

Controlling im Krankenhaus – ein Praxisbericht aus dem Stiftungsklinikum Mittelrhein

  • Bianca Pfeuffer
  • Markus Frieling
  • Gerrit J. Lahuis
  • Bernd Koch
KOSTENSENKUNG IM GESUNDHEITSWESEN
  • 940 Downloads

◼ 1 Der Geschäftsbereich Controlling und sein Selbstverständnis

„Wir bieten eine zeitgemäße, verantwortungsvolle und effiziente medizinische Versorgung, Pflege und Betreuung unserer Patienten, Seniorenhausbewohner und Hospizgäste.“ So lautet eine der ersten Formulierungen des Leitbildes im Stiftungsklinikum Mittelrhein. Und weiter unten: „Leitungskräfte haben Verantwortung für Mitarbeiter, für den Auftrag und die Ziele unserer Einrichtungen. […] Unser Denken und Handeln wird von Transparenz und Verlässlichkeit geleitet, dafür schaffen wir geeignete Strukturen.“

Nun haben Leitbilder den Charakter einer Unternehmensphilosophie mit langfristiger Gültigkeit. Sie formulieren nicht nur die Werte eines Unternehmens, auf die sich alles unternehmerische Handeln überprüfen lassen sollte, sondern beschreiben auch Kernauftrag und Erwartungen an alle Mitarbeitenden; Führungskräfte werden dabei in besonderem Maße in die Pflicht genommen.

Ist das unternehmerische Handeln effizient? Kommen...

Literatur

  1. Lanz, R.: Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen, Bern/ Stuttgart, 1989.Google Scholar
  2. Rieder, Lukas: Manager, Controlling und Controller, in: Siegwart/Rieder (Hrsg.), Controller-Leitfaden 2/2, Stand: November 1999.Google Scholar
  3. Weber, Jürgen: Einführung in das Controlling, 10. Auflage, Stuttgart, 2004.Google Scholar
  4. Hecht, Lutz; Schlepper, Jürgen: Controlling im Krankenhaus – Ein Praxisbericht aus dem Gesundheitszentrum Evang. Stift St. Martin gGmbH, Koblenz, in: krp-Sonderheft 2/2002, S. 55 – 61.Google Scholar

Copyright information

© Springer Gabler 2005

Authors and Affiliations

  • Bianca Pfeuffer
  • Markus Frieling
  • Gerrit J. Lahuis
  • Bernd Koch

There are no affiliations available

Personalised recommendations