Advertisement

Pflegezeitschrift

, Volume 71, Issue 5, pp 26–28 | Cite as

Qualitätssicherung in der Versorgung

Indikatoren zum Expertenstandard „Dekubitusprophylaxe in der Pflege“

  • Bernhard Langner
Pflegepraxis

Zusammenfassung

Die Nutzung von Indikatoren zu verschiedenen Themenbereichen der Dekubitusprophylaxe erweist sich als sinnvoller Weg zur internen Qualitätsbewertung und -steuerung. Die Leitungskräfte von Anfang an in die Erhebungen einzubinden und ihnen eine Schlüsselrolle im Prozess zuzuweisen, erhöht die Chancen auf eine nachhaltige Einführung. Mit Hilfe der verständlichen Aufbereitung der mit den Indikatoren gewonnenen Kennzahlen kann den Mitarbeitenden Wertschätzung für ihre tägliche Arbeit entgegengebracht werden. Die Nutzung der Indikatoren erleichtert es, das im Expertenstandard geforderte Qualitätsniveau zur Wirksamkeit der Dekubitusprophylaxe zu erreichen.

Schlüsselwörter

Dekubitusprophylaxe Indikatoren Qualitätsbewertung Risikomanagement 

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.

Personalised recommendations