Advertisement

Pflegezeitschrift

, Volume 71, Issue 5, pp 9–11 | Cite as

Theorie-Praxis-Transfer auf dem Prüfstand

Akademisierung der Altenpflege: Arbeitgeberperspektiven

  • Michael Feuersenger
  • Claudia Schacke
Pflegemanagement
  • 109 Downloads

Zusammenfassung

Was bringt eine akademische Qualifizierung von Mitarbeitern für die tägliche Praxis in den Einrichtungen? An dieser und weiteren Fragen müssen sich entsprechende Studienangebote messen lassen. Wie es sich im Fall von Absolventen und Studierenden des berufsbegleitenden Studiengangs Soziale Gerontologie an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin verhält, dazu äußern sich hier die Arbeitgeber. Die vorgestellten Beispiele zeigen, dass diese die im Studium erworbenen Kompetenzen ihrer Mitarbeiter als Gewinn wahrnehmen und ihnen ermöglichen, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Praxis auch einzubringen.

Schlüsselwörter

Akademisierung Altenpflege Data Mining berufsbegleitendes Studium Soziale Gerontologie 

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbHBerlinDeutschland
  2. 2.Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB)BerlinDeutschland

Personalised recommendations