Pflegezeitschrift

, Volume 71, Issue 3, pp 62–62 | Cite as

Multiresistente Keime

Schnelltest reduziert Risiken und Kosten
  • Springer Medizin
Pflegemarkt
  • 39 Downloads

Für Krankenhäuser und Pflegeheime stellen multiresistente Keime ein erhebliches gesundheitliches und finanzielles Risiko dar. Ein neu entwickelter Schnelltest, der Ergebnisse schon in zwei statt wie bislang üblich in 24 bis 48 Stunden liefert, schafft rasch Klarheit, ob ein Risikopatient wirklich positiv ist. Die Verbreitung des Keims kann so schnell und effektiv gestoppt und unnötige Kosten vermieden werden.

Die von Q-Bioanalytic entwickelte QuickBlue Real-Time PCR kann innerhalb von weniger als zwei Stunden ein Ergebnis liefern. Durch die Verwendung der QuickBlue Real-Time PCR ist ein besiedelter Patient, der vorher nicht als Risiko eingeschätzt wurde, schnell erkannt. Damit ist die Zeit, in der ein Patient zur Verbreitung des Keims im Krankenhaus beitragen kann auf ein Zwölftel beziehungsweise ein Vierundzwanzigstel der Zeit zusammengeschrumpft. Durch dann einsetzende geeignete Maßnahmen, können Unannehmlichkeiten und die Kosten der MRSA-Ausbreitung vermieden werden.

Literatur

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Springer Medizin

There are no affiliations available

Personalised recommendations