Advertisement

Orthopädie und Unfallchirurgie

, Volume 8, Issue 3, pp 32–33 | Cite as

Digitalisierung

Von der Versorgung gedacht — für Arzt und Patient gemacht

  • Jörg Ansorg
Aus den Verbänden BVOU
  • 4 Downloads

Der Begriff „Digitalisierung“ ist in aller Munde und scheint aktuell in jeder Ecke des Gesundheitssystems stattzufinden. Zumindest reden alle darüber. Aber wo sind die konkreten und sinnvollen Anwendungsfelder? Dem interessierten, aber außenstehenden Facharzt ist es kaum möglich, Visionen und Pilotprojekte von konkreten und nutzbaren Modellen zu unterscheiden.

In der Regel ist es schwer, den Aufwand abzuschätzen, den die Einführung eines konkreten Digitalisierungsprojektes für die eigene Praxis oder Klinik bedeutet. Ebenso groß sind die Schwierigkeiten, eine sinnvolle Kalkulation zu erstellen und zu prüfen, ob sich die Segnungen des Digitalprojektes am Ende des Tages wirklich einstellen und rechnen. Die rosaroten Annahmen und Zahlenkonstrukte der Anbieter helfen selten weiter. Die Erfahrungen mit der Einführung der Telematikinfrastruktur zeigen schließlich, dass solche Probleme auch bei staatlich verordneten Digitalisierungsprojekten auftreten, selbst wenn diese über ein Jahrzehnt...

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Jörg Ansorg
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations