Skip to main content

Spring School Ferropolis 2019 – Eine Kritische Reflexion

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Abb. 1

Notes

  1. Der Bachelor-Studiengang mit Politikwissenschaft als Nebenfach (60 LP) oder gleichberechtigtes Fach (90 LP) umfasst hingegen lediglich zwei Methodenmodule. Der Schwerpunkt in der Methodenausbildung liegt in diesen Fällen darauf, Studierenden die Fähigkeit zu vermitteln, empirische Forschungsergebnisse kompetent zu lesen und zu verstehen.

  2. Siehe www.ferropolis.de.

  3. Nähere Informationen unter http://www.stadtraumwandel.de/ und https://campus.burg-halle.de/id-neuwerk/post-exit/.

  4. Im angloamerikanischen Raum wird weniger auf die Lehre als auf die Forschung selbst abgezielt, wie sich im Begriff „research“ ausdrückt. In Deutschland hingegen überwiegen Ansätze, die CBR als Teil des Service Learning verstehen und damit stärker die Lehre in den Vordergrund rücken.

  5. Als erstes Bundesland in Deutschland hat Brandenburg eine übergreifende Transferstrategie – auch über Technologietransfer hinaus – entwickelt, wie Borgwardt zeigt (2018, S. 72).

  6. Auf diese Weise wird zugleich die Schreibkompetenz der Studierenden geübt (Cronqvist 2018).

  7. Der Film wurde von dem Burg-Studenten Vincent Dino Zimmer im Auftrag des Kompetenzzentrums Soziale Innovation Sachsen-Anhalt produziert und ist online abrufbar unter https://www.youtube.com/watch?v=Rue94mOuIZM.

  8. Transkribiertes Zitat von Charlotte Gneupel aus der „Dokumentation Spring School 2019 Ferropolis“, Minute 6:40, online abrufbar unter https://www.youtube.com/watch?v=Rue94mOuIZM.

Literatur

  • Ad-hoc-Gruppe Empirische Methoden der Politikwissenschaft. 2004. Empfehlungen für Curricula der Methodenausbildung in gestuften politikwissenschaftlichen Studiengängen. https://www.dvpw.de/fileadmin/docs/Methoden2.doc. Zugegriffen: 8. Nov. 2019.

  • Altenschmidt, Karsten. 2016. Community-Based Research umsetzen. In Forschen und Lehren mit der Gesellschaft. Community Based Research und Service Learning an Hochschulen, Hrsg. Karsten Altenschmidt, Wolfgang Stark, 43–60. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Borgwardt, Angela. 2018. Regionale Effekte von Hochschulen. Schriftenreihe Hochschulpolitik. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung.

    Google Scholar 

  • Cronqvist, Lasse. 2018. Wissenschaftliches Schreiben in der politikwissenschaftlichen Hochschullehre. Frankfurt/M.: Wochenschau Verlag.

    Google Scholar 

  • Eckardt, Frank. 2014. Stadtforschung. Gegenstand und Methoden. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Fraas, Maike, und Johanna Padge. 2019. Kaleidoskop Südpark. In Kein Streitfall mehr?, Hrsg. Peer Pasternack, 105–118. Halle: Mitteldeutscher Verlag.

    Google Scholar 

  • Freise, Matthias. 2018. Forschendes Lernen in der politikwissenschaftlichen Hochschullehre. Frankfurt/M.: Wochenschau Verlag.

    Google Scholar 

  • Gloe, Markus. 2018. Kompetenzorientierung in der politikwissenschaftlichen Hochschullehre. Frankfurt/M.: Wochenschau Verlag.

    Google Scholar 

  • Hamenstädt, Ulrich. 2019. Quo vadis? Perspektiven und Herausforderungen der politikwissenschaftlichen Hochschullehre. Zeitschrift für Politikwissenschaft https://doi.org/10.1007/s41358-019-00197-0.

    Article  Google Scholar 

  • Huber, Ludwig. 2009. Warum Forschendes Lernen nötig und möglich ist. In Forschendes Lernen im Studium. Aktuelle Konzepte und Erfahrungen, Hrsg. Ludwig Huber, Julia Hellmer, und Friederike Schneider, 9–35. Bielefeld: UVW Webler.

    Google Scholar 

  • Israel, Barbara A., et al, 1998. Reviews of community-based research: assessing partnership approaches to improve public health. Annual Review of Public Health 19:173–202.

    Article  Google Scholar 

  • Krüger, Tim und Karsten Altenschmidt. o.J. Community-Based Research (CBR). https://www.uniaktiv.org/fileadmin/fileupload/AG-uniaktiv/Regio_ELF/regio_ELF_Wettbewerb/RegioELF_Wettbewerb_CBR_Paper_01.pdf. Zugegriffen: 11. Nov. 2019.

  • Kruse, Jan. 2015. Qualitative Interviewforschung. Ein integrativer Ansatz. Weinheim, Basel: Beltz Juventa.

    Google Scholar 

  • Przyborski, Aglaja, und Monika Wohlrab-Sahr. 2014. Qualitative Sozialforschung. Ein Arbeitsbuch. München: Oldenbourg.

    Book  Google Scholar 

  • Reinmann, Gabi, Eileen Lübcke, und Anna Heudorfer (Hrsg.). 2019. Forschendes Lernen in der Studieneingangsphase. Empirische Befunde, Fallbeispiele und individuelle Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Schlicht, Juliana, und Peter Slepcevic-Zach. 2016. Research-Based Learning und Service Learning als Varianten problembasierten Lernens. Zeitschrift für Hochschulentwicklung 11:85–105.

    Article  Google Scholar 

  • Schnapp, Kai-Uwe, und Anna Heudorfer. 2019. Universität Hamburg: Forschendes Lernen mit Praxisbezug im „Projektbüro Angewandte Sozialforschung“. In Forschendes Lernen in der Studieneingangsphase. Empirische Befunde, Fallbeispiele und individuelle Perspektiven, Hrsg. Gabi Reinmann, Eileen Lübcke, und Anna Heudorfer, 233–247. Wiesbaden: Springer VS.

    Chapter  Google Scholar 

  • Schubert, Torben, und Henning Kroll. 2013. Endbericht zum Projekt „Hochschulen als regionaler Wirtschaftsfaktor“ im Auftrag des Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Karlsruhe: Fraunhofer ISI.

    Google Scholar 

  • Sonntag, Monika, et al. 2016. Forschendes Lernen im Seminar. Ein Leitfaden für Lehrende. Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin.

    Google Scholar 

  • Von Unger, Hella. 2012. Partizipative Gesundheitsforschung: Wer partizipiert woran? Forum Qualitative Sozialforschung 13: Art. 7. http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0114-fqs120176. Zugegriffen: 13.11.2019

Download references

Danksagung

Wir danken Armin Höpfner, der sowohl an der Spring School teilgenommen hat als auch wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Politikwissenschaft und Japanologie der MLU ist, für seine Zuarbeiten zu Abschn. 4.2.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Kerstin Völkl.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Kleine, A.I., Völkl, K. Spring School Ferropolis 2019 – Eine Kritische Reflexion. Z Politikwiss 29, 555–572 (2019). https://doi.org/10.1007/s41358-019-00204-4

Download citation

  • Published:

  • Issue Date:

  • DOI: https://doi.org/10.1007/s41358-019-00204-4