Advertisement

Zeitschrift für Politikwissenschaft

, Volume 27, Issue 1, pp 99–100 | Cite as

Alles bestens!

  • Manfred G. Schmidt
Forum / Lehre und Forschung
  • 217 Downloads

Soll die Politikwissenschaft an deutschen Universitäten sich schon wieder weiter entwickeln? Nein! Dagegen sprechen allein schon beglückende Erfahrungen aus der Lehre: Die über 30.000 Studierenden des Faches kennen tagaus, tagein nur eins: ihr Studium. Jeden Morgen vertiefen sie sich in die Lektüre der Qualitätspresse, anschließend studieren sie emsig, werktags wie sonntags, beteiligen sich diszipliniert, konzentriert und aktiv an allen Lehrveranstaltungen, auch an den zahlreichen freiwillig besuchten, und schalten ihre Smart Phones erst spät abends ein. Die Pflichtlektüre lesen sie gründlich, weiterführende Literatur verschlingen sie geradezu. In den Seminaren halten sie geschliffene Vorträge, die sie immer termingerecht zu gediegenen Hausarbeiten formen, die von großer Belesenheit ebenso zeugen wie von souveräner Sach-, Begriffs-, Methoden- und Theoriekenntnis und Beherrschung der Muttersprache.

Dass der Fleiß der Studierenden hochwertige Lehre widerspiegelt, liegt auf der Hand....

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Politische WissenschaftHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations