Advertisement

Lightweight Design

, Volume 12, Issue 2, pp 36–41 | Cite as

Schienenfahrzeug in CFK-intensiver Bauweise

  • Andreas Ulbricht
Konstruktion
  • 146 Downloads

In einem Pilotprojekt hat CG Rail im Auftrag des chinesischen Schienenfahrzeugherstellers CRRC weltweit erstmals eine komplette U-Bahn in carbonintensiver Leichtbauweise entworfen und mithilfe eigens entwickelter Fertigungsverfahren als Prototyp umgesetzt. Dabei konnte bis zu 50 % an Masse eingespart werden.

Leichtbau an Schienenfahrzeugen

Die ständig steigenden Anforderungen an Schienenfahrzeuge hinsichtlich wichtiger Eigenschaften wie etwa Mehrsystemfähigkeit, Crashverhalten und Passagierkomfort führen zu immer größeren Strukturmassen [1]. Allerdings ist die Gesamtmasse der Fahrzeuge durch die maximal zulässigen Radsatzlasten der Infrastruktur begrenzt, sodass eine höhere Strukturmasse gewöhnlich zu geringeren Nutzlasten führt. Darüber hinaus steigt mit der Strukturmasse üblicherweise auch der Energieverbrauch und der Verschleiß am Oberbau. Deshalb gewinnt der Leichtbau in der Schienenfahrzeugindustrie zunehmend an Bedeutung.

Systemleichtbaulösungen für Schienenfahrzeuge eröffnen in...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Andreas Ulbricht
    • 1
  1. 1.CG RailDresdenGermany

Personalised recommendations